CeBIT 2010: GROUP Technologies stellt neue Sicherheitslösung zur zentralen Verwaltung von Zertifikaten und Schlüsseln vor

Logo (PresseBox) (Eisenach, ) Die Gewährleistung von Vertraulichkeit und Integrität ist ein wesentlicher Bestandteil der geschäftlichen E-Mail-Kommunikation. Dazu muss die elektronische Korrespondenz mittels Zertifikaten und Schlüsseln gesichert werden. In anspruchsvollen Infrastrukturen kann es schnell zu einer großen Anzahl solcher Zertifikate und Schlüssel kommen. Damit Unternehmen in diesem Umfeld künftig den Überblick bewahren und ein effizientes Management realisieren können, wird GROUP Technologies mit dem iQ.Suite KeyManager noch in diesem Jahr eine neue Sicherheitslösung auf den Markt bringen. Erstmals wird die Innovation vom 2. bis 6. März auf der CeBIT in Hannover (Halle 2, Stand B20) einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Beim iQ.Suite KeyManager handelt es sich um eine neuartige Lösung, die über eine intuitive, webbasierte Oberfläche das zentrale Management sämtlicher Zertifikate und Schlüssel in Unternehmen ermöglicht. Auch eine automatisierte Erstellung von Zertifikaten über offizielle Trust-Center gehört zum Funktionsumfang der Business-Applikation. "Der KeyManager ebnet den Weg zu mehr Übersicht und Effizienz in der vertraulichen E-Mail-Kommunikation und reiht sich als weiterer wichtiger Baustein in unsere Verschlüsselungsfamilie ein", erklärt Andreas Richter, Director International Marketing bei GROUP Technologies. In Kombination mit der E-Mail-Management-Lösung iQ.Suite spielt der KeyManager seine gesamte Leistungsfähigkeit aus. So kommuniziert er beispielsweise nahtlos mit der Verschlüsselungslösung iQ.Suite Crypt und erlaubt die Nutzung hinterlegter Zertifikate und Schlüssel zur Absicherung der E-Mail-Kommunikation.

Die Vorstellung des neuen iQ.Suite KeyManagers steht wie auch der gesamte CeBIT-Auftritt von GROUP Technologies unter dem Thema Datenschutz. So rückt der Geschäftsbereich E-Mail, Archivierung und Administration der GROUP Business Software AG in diesem Jahr auf der ITK-Fachmesse sein komplettes Portfolio an Lösungen für die Gewährleistung von Vertraulichkeit, Integrität und Rechtssicherheit in der E-Mail-Kommunikation in den Fokus. Die iQ.Suite ist dabei die zentrale Plattform für ein rechtssicheres und produktives E-Mail-Management, mit der die gesamte ein- und ausgehende E-Mail-Kommunikation erfasst wird. So sorgt iQ.Suite Crypt als ein zentrales Element der Gesamtlösung für die durchgängige Ver- und Entschlüsselung sensibler E-Mails. Die zentral administrierbare Lösung, die vor allem für die B2B-Kommunikation geeignet ist, kann anhand flexibler Regeln leicht gesteuert werden und verzichtet auf jedwede Interaktion der Endanwender. Dies erhöht insbesondere in anspruchsvollen Szenarien die Akzeptanz einer Verschlüsselungslösung. Selbstverständlich dabei: Die Unterstützung der gängigen Verschlüsselungsverfahren, wie zum Beispiel PGP und S/Mime.

Als ein weiterer wichtiger Baustein der Verschlüsselungsfamilie von GROUP Technologies sorgt die webbasierte Verschlüsselungslösung iQ.Suite WebCrypt für mehr Vertraulichkeit und Datenschutz in der B2C-Kommunikation. Sie kommt nicht nur ganz ohne den Einsatz von schlüssel- oder zertifikatsbasierten Verfahren aus, sondern setzt zudem keinerlei Installationen beim Empfänger voraus. Zugleich entspricht die anwenderfreundliche Lösung den höchsten Sicherheits- sowie Qualitätsstandards, wie die kürzlich erfolgte OPDV-Zertifizierung von WebCrypt unterstreicht. Bei der von der S-ConSiT GmbH vorgenommenen Zertifizierung handelt es sich um eine Programmfreigabe, an der sich Finanzinstitute orientieren. Mit der Zertifizierung können diese die Lösung bedenkenlos zur Absicherung ihrer E-Mail-Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern einsetzen.

Mit seinem umfangreichen Lösungsportfolio unter Lotus Notes/Domino und Microsoft Exchange/SMTP schafft GROUP Technologies bei Unternehmen die besten Voraussetzungen, um mit einem ganzheitlichen E-Mail-Management- sowie -Compliance-System die Geschäftsprozesse zu optimieren und höchsten Anforderungen an den Datenschutz zu genügen. Im Ergebnis stehen mehr Produktivität, Rechtssicherheit und deutliche Kostenersparnisse, wie die E-Mail-Experten auf ihrem CeBIT-Messestand eindrucksvoll dokumentieren werden. Hier stellen sie sich den Fragen der Fachbesucher, geben Live-Vorführungen und stehen für informative Gespräche zur Verfügung.

Weitere Informationen zum CeBIT-Auftritt von GROUP Technologies finden sich unter www.group-technologies.com

Kontakt

GROUP Business Software AG
Hospitalstraße 6
D-99817 Eisenach

Public Relations
GROUP Business Software AG

Bilder

Social Media