Networking an den schönsten Plätzen Hamburgs

Hamburg@work und Nord Event vereinbaren Kooperation
(PresseBox) (Hamburg, ) Der Erfolg einer Veranstaltung steht und fällt mit einer gut gewählten Location. Grund genug für die Initiative Hamburg@work, die Zusammenarbeit mit der Agentur Nord Event zu festigen. "Das Knüpfen und Pflegen von Kontakten steht neben der Vermittlung von Informationen im Mittelpunkt der Aktivitäten von Hamburg@work", sagt Uwe Jens Neumann, Vorsitzender Hamburg@work e.V. und Geschäftsführer der Hamburgischen Wirtschaftsförderung. "Die jetzt vereinbarte Zusammenarbeit mit Nord Event fördert damit einen unserer Eckpfeiler. So werden viele unserer regelmäßigen Netzwerkveranstaltungen ab sofort in den verschiedenen Räumlichkeiten von Nord Event stattfinden und von dem meist hamburgtypischen Ambiente profitieren. Außerdem erhalten Firmenmitglieder von Hamburg@work einen Preisvorteil in Höhe von zehn Prozent, wenn sie die Leistungen von Nord Event in Anspruch nehmen."

Am 3. Februar 2010 fand bereits die erste openDeck-Veranstaltung der onlineKapitäne im Elb-Panorama von Nord Event statt. Hier trafen sich 200 Entscheider der Digitalen Wirtschaft zum Networking und genossen den sagenhaften Ausblick über den Hamburger Hafen. "Ich freue mich, dass wir mit Hamburg@work einen so namhaften Partner mit etablierten und erfolgreichen Branchenevents gewinnen konnten und hoffe auf zahlreiche spannende gemeinsame Veranstaltungen", sagt Hans-Christoph Klaiber, Geschäftsführer der Nord Event GmbH.

Über Nord Event

Hans-Christoph Klaiber hat das Unternehmen im Jahr 2000 in Lübeck gegründet. Heute zählt Nord Event zu den führenden Eventagenturen in Norddeutschland. Rund 220 Mitarbeiter richten aktuell pro Jahr rund 3.500 Veranstaltungen aus. Darüber hinaus verfügt Nord Event über eigene Event-Locations sowie eine eigene Catering-Küchenproduktion. Seit Juli 2005 hat das Unternehmen seinen Bürostandort in der Hamburger Speicherstadt.

Kontakt

Hamburg@work e.V.
Habichtstr. 41
D-22305 Hamburg
Uwe Jens Neumann
Vorsitzender Hamburg@work e. V.
Benjamin Lilie
FAKTOR 3 AG
Felix Altmann
FAKTOR 3 AG
Public Relations
Social Media