Neue auris-SMD-Quarze der Serie AC im weißen Vollkeramikgehäuse

Neue auris-SMD-Quarze der Serie AC im weißen Vollkeramikgehäuse (PresseBox) (Braunschweig, ) Auris geht neue Wege in der Verwendung von kostengünstigen Gehäusematerialien. Als Alternative zu den am Markt üblichen Gehäusematerialien wird zusätzlich ein Vollkeramikgehäuse aus eigener Produktion angeboten.

Die neuen auris-SMD-Quarze der Serie AC im weißen Vollkeramikgehäuse bieten im Vergleich zu den marktüblichen Quarzen in Keramik mit Metalldeckel folgende Vorteile:

- preiswerter
- funktionskompatibel
- pinkompatibel
- laserbeschriftet ( Date- und Lotcode möglich)

Sämtliche Quarze werden in TS16949 zertifizierten Produktionsstätten gefertigt, wobei die Quarzblanks inkl. der neuen Vollkeramikgehäuse aus eigener Produktion kommen. Diese hohe Fertigungstiefe ermöglicht neben einer höchstmöglichen Ausbeute kurze Lieferzeiten sowie sehr wettbewerbsfähige Preise.

Die auf höchstem Qualitätsniveau basierenden Quarze werden in Reinsträumen gefertigt, einer 100% Prüfung unterzogen und zusätzlich entsprechend der Norm IEC 60444-6 ( DLD-Messung) geprüft. Ein einwandfreies Anschwingen in der Anwendung wird somit sichergestellt.

Derzeit sind folgende Gehäusevarianten verfügbar:

- AC3225 (3,2x2,5mm) im Frequenzbereich von 12 MHz bis 40 MHz
- AC5032 (5,0x3,2mm) mit 12 MHz bis 30 MHz und
- AC1045 (10,0x4,5mm) mit 3,2768 MHz bis 7 MHz.

Die Quarze sind bleifrei, RoHS konform entsprechend der Richtlinie 2002/95/EG und können nach JEDEC Norm J-STD-020C (Reflow) gelötet werden.

Kontakt

Arrow Central Europe GmbH
Frankfurter Straße 211
D-63263 Neu-Isenburg
Oliver Block
setron GmbH
Marcom Manager

Bilder

Social Media