sevenload startet offizielles Videoportal zur OMExpo 2010 in Madrid

OMExpo 2010 vertraut auf integrierte Bewegtbildkommunikation mit der sevenload video site (SVS) / sevenload präsentiert eventbegleitende Videoseiten für Messen und Konferenzen nach Maß
(PresseBox) (Köln, ) Das Social Media Network sevenload.com präsentiert als Medienpartner der OMExpo 2010 das offizielle Videoportal zur diesjährigen Online-Marketing-Konferenz am 24. und 25. Februar in Madrid. In dieser Funktion verantwortet sevenload die technische Umsetzung und die vollständige Distribution sämtlicher Videoinhalte der Konferenz über das neue Bewegtbild-Angebot im Internet.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit sevenload einen internationalen Experten im Bereich der Online-Videotechnologie als Partner der OMExpo 2010 finden konnten. Insbesondere für den spanischen Markt gewinnen Bewegtbild-Inhalte immer mehr Bedeutung. Wir haben uns deswegen dazu entschieden, die sevenload video site als maßgeschneiderte Umsetzung einer eventbegleitenden Videoseite für die OMExpo 2010 einzusetzen", sagt Andreas Jurgeleit, Director Business Development für die OMExpo 2010.

"Eine integrierte Bewegtbildkommunikation spielt im digitalen Zeitalter eine wichtige Rolle für den nachhaltigen Erfolg einer Veranstaltung. Wir verfolgen mit der sevenload video site das Ziel, mit unserer professionellen Lösung für die Veranstalter eigene Mediatheken schnell und einfach umzusetzen. Die Zusammenarbeit von sevenload mit der OMExpo stellt zudem einen wichtigen Schritt für die internationale Präsenz unseres Unternehmens besonders in Spanien dar", erklärt Axel Schmiegelow, Geschäftsführer (CEO) von sevenload.

Für das neue Videoportal der OMExpo 2010 kommt die "sevenload video site" (SVS) zum Einsatz. Das Bewegtbild-Angebot wird vollständig an das Corporate Branding der Konferenz angepasst. Den Nutzer stehen umfangreiches Videomaterial, aktuelle Informationen zu Rednern und Diskutanten und ein Videoarchiv ohne vorherige Registrierung zur Verfügung. Typische Social-Media-Funktionen wie Social Bookmarking, die Integration von Microblogging-Services als Weiterleitungs- und Empfehlungsmanagement zu Twitter oder Facebook, RSS-Feeds und Playlisten runden den Funktionsumfang des SVS ab.

Die Aufzeichnungen ausgewählter Vorträge des Konferenzprogramms werden zeitnah eingespielt und direkt im Internet veröffentlicht. Auf Wunsch können Journalisten und Blogger die Konferenzvideos zur freien redaktionellen Berichterstattung auf ihren Webseiten über den frei verwendbaren Videoplayer einbinden. Die Videoplattform zur OMExpo 2010 in Madrid ist ab sofort unter http://TV.OMExpo.com erreichbar.

Kontakt

Magic Internet Holding GmbH
Rungestrasse 22-24
D-10179 Berlin
Mike Schnoor
sevenload GmbH
Teamleader PR & Corporate Communications
Social Media