Wolfgang Heinritz leitet Industriegeschäft von TÜV SÜD in Augsburg

Wolfgang Heinritz leitet Industriegeschäft von TÜV SÜD in Augsburg (PresseBox) (München / Augsburg, ) Die Augsburger Niederlassung der TÜV SÜD Industrie Service GmbH bekommt einen neuen Chef. Im März 2010 übernimmt Wolfgang Heinritz die Verantwortung für das Industriegeschäft des Dienstleistungskonzerns in der Region. Heinritz folgt auf Hans-Werner Busch, der in den Ruhestand geht. Der 56jährige Dipl.-Ing. (FH) will die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers weiterentwickeln und die Kunden in der Region Augsburg zukünftig noch besser bei der Entwicklung von neuen Technologien unterstützen.

In den vergangenen vier Jahren leitete Wolfgang Heinritz in der Nürnberger Niederlassung von TÜV SÜD Industrie Service die Abteilungen Elektro- und Gebäudetechnik sowie Medizintechnik. Vor 17 Jahren startete der gebürtige Franke als Sachverständiger für Elektrotechnik bei TÜV SÜD. Die Schwerpunkte seiner Arbeit: Prüfungen von überwachungsbedürftigen Anlagen hinsichtlich des Explosionsschutzes, Baurechtsprüfungen und der Einsatz als Auditor bei der Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen nach ISO 9001 und von Brandmeldeanlagen nach DIN 14675. Vor seinem Wechsel zu TÜV SÜD leitete Heinritz die Abteilung Elektrokonstruktion in einem internationalen Maschinenbau-Unternehmen und sammelte im Rahmen dieser Tätigkeit umfangreiche Auslandserfahrungen.

"Die Wirtschaftsregion Augsburg bietet hervorragende Wachstumschancen", sagt Wolfgang Heinritz. "Dafür sorgt die gesunde Mischung von Traditionsunternehmen, Weltmarktführern und jungen, innovativen Firmen." Aufbauend auf der erfolgreichen Tätigkeit seines Vorgängers will Heinritz die Augsburger Niederlassung von TÜV SÜD Industrie Service noch stärker als Partner der Unternehmen positionieren. "Hans-Werner Busch hat hier hervorragende Arbeit geleistet und ich freue mich darauf, unsere Aktivitäten ausgehend von dieser soliden Basis weiterentwickeln zu können", erklärt der neue Niederlassungsleiter. "Mit unseren Dienstleistungen und Lösungspaketen sorgen wir nicht nur für Sicherheit von Anlagen und Immobilien, sondern wir schaffen für unseren Kunden auch einen wirtschaftlichen Mehrwert." Das gelte vor allem auch für die Entwicklung von neuen Technologien, beispielsweise im Bereich der erneuerbaren Energien oder des Energiemanagements. "Zudem können wir unsere Kunden auch bei der Expansion in ausländische Märkte tatkräftig unterstützen", so Heinritz. "Denn einer der wichtigsten Vorteile von TÜV SÜD ist die Kombination einer starken regionalen Präsenz mit einem umfassenden globalen Netzwerk."

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Dr. Thomas Oberst
Unternehmenskommunikation - INDUSTRIE
TÜV SÜD AG

Bilder

Social Media