Hochwertiges Optik-Spielzeug kommt an: Erfolgreicher Auftritt für die Junior-Produkte von BRESSER auf der Spielwarenmesse 2010

(PresseBox) (Rhede, ) Naturphänomene und wissenschaftliche Zusammenhänge heran. Die Traditionsmarke BRESSER (www.bresser.de), Hersteller von Geräten der Fern- und Nahoptik, hat mit seiner Junior-Produktserie auf der diesjährigen Spielwarenmesse in Nürnberg einen erfolgreichen Geburtstag gefeiert. Seit einem Jahr ist die Reihe BRESSERjunior nun am Markt positioniert – und erfreut sich einer großen Nachfrage.

Entsprechend groß war auch der Andrang der Fachbesucher am BRESSER-Stand in Nürnberg, denn technisch hochwertiges Spielzeug kommt in der Branche an. „Handel und Endkunden suchen hochwertige Produkte aus dem Optikbereich. Das bestätigt unsere Produkt- und Marketingstrategie und spornt natürlich an, die Entwicklung in dieser Richtung weiter zu forcieren“, erklärt Dietmar Kock, Vertriebsmanager von BRESSER.

Reges Interesse an den Junior-Geräten zeigten auch die Fachbesucher aus dem Ausland. Der Optikgeräte-Hersteller konnte die angestrebte Internationalisierung vorantreiben und Kontakte zu Vertretern aus Italien, Frankreich und den Beneluxländern ausbauen. Als weiteres wichtiges Messeergebnis stuft BRESSER den Ausbau der Handelsbeziehungen zum Arbeitskreis Richtiges Spielzeug ein. Dies ist ein Zusammenschluss von engagierten Spielzeughändlern, die den Verkauf haltbarer und den Sicherheitsnormen entsprechender Spielzeuge fördern.

Große Vorfreude auf die Fußball-WM in Südafrika löste bereits jetzt das WM-Fernglas in den deutschen Nationalfarben aus, das für Fußballfans die perfekte Ausrüstung im Stadion oder beim Public Viewing zu Hause bietet. Auch die multifunktionale Pfeife, ebenfalls in den deutschen Farben, stieß auf Interesse, denn sie kann gleichzeitig auch als LED-Taschenlampe, Kompass, Thermometer, Spiegel und Lupe genutzt werden.

Weitere Informationen unter www.bresser.de

Kontakt

Bresser GmbH
Gutenbergstraße 2
D-46414 Rhede

PresseDesk
PR-Agentur

Bilder

Social Media