EuroCIS 2010: Digital Signage-Management der Zukunft mit PRESTIGE MTCP

(PresseBox) (Weinheim, ) Die Online Software AG, europaweiter Marktführer im Bereich digitaler Preis- und Werbekommunikation am Pointof-Sale (PoS), präsentiert auf der EuroCIS 2010 (2. bis 4. März, Messe Düsseldorf, Halle 14, Stand D78) das Multi-Touch-Control-Panel (MTCP). Das MTCP ist die Lösung für das Digital Signage- Management der Zukunft: Über eine gestengesteuerte Multi-Touch-Großleinwand haben Anwender in den Zentralen von Handelsketten remote Zugriff auf die Digital Signage-Inhalte in einzelnen Filialen und können diese individuell bearbeiten.

Das MTCP steht für absolute Stateofthe-Art-Technologie, verblüffend einfach und intuitiv in der Bedienung, gepaart mit einem gehörigen Schuss Zukunfts-Ästhetik. "Filmfreunde werden sich, wenn sie vor dem MTCP auf unserem Messestand stehen, schlagartig ein bisschen wie Tom Cruise im Kinofilm 'Minority Report' fühlen", verspricht Jürgen Berens von Rautenfeld. "Selbst komplexe Digital Signage- Installationen lassen sich durch einfaches Verschieben und Antippen der Elemente auf dem MTCP steuern: Der Anwender hat über die gestikbasierte Bedienung direkten Zugriff auf die Digital Signage-Inhalte in den Filialen, er kann Produkt- und Controlling- Informationen ansteuern, kann diese abrufen, detailliert analysieren und Änderungen vornehmen." Über die MTCP-Oberfläche erhält der Anwender somit nicht nur Zugriff auf PRESTIGEenterprise für seine Preis- und Werbekommunikation, sondern kann auch sein Warenwirtschaftssystem sowie Reporting-Tools integrieren. Jürgen Berens von Rautenfeld: "Die Möglichkeiten sind einfach atemberaubend: Um beispielsweise eine Filiale auszuwählen, zoomt sich der Anwender in die Gebietskarte, wählt über Echtbilder die Waage, Stele oder das Display aus, deren Playlist er einsehen möchte - und ist sofort auf der operativen Ebene, um bei Bedarf seine Änderungen und Aktualisierungen vorzunehmen. Ein paar Gesten genügen, und das Visual Merchandising auf den Digital Signage-Displays in der Filiale ist an die aktuellen Bedürfnisse angepasst." Das sförmig geschwungene Glas-Panel erkennt dazu über neuartige Sensoren die Bewegungen des Benutzers.

Auf dem Messestand präsentiert die Online Software AG den Einsatz des Multi-Touch- Control-Panels in Zentralen von Handelsketten, doch Jürgen Berens von Rautenfeld geht noch einen Schritt weiter: "Das Potenzial des MTCP ist enorm. Als Vision sehen wir das Panel auch als Interaktionsplattform mit dem Endkunden im Einzelhandel."

EuroCIS 2010
2. bis 4. März
Messe Düsseldorf
Halle 14 – Stand D78
Social Media