Die swisspor Gruppe setzt auf CRM mit Sensix

Die Schweizer Nummer Eins im Bereich Dämmen und Dichten entscheidet sich für den CRM-Spezialisten Sensix
(PresseBox) (Zürich, ) Die swisspor Gruppe ist führende Produzentin und Anbieterin von Produkten und Systemlösungen rund um die moderne und energieeffiziente Gebäudehülle in der Schweiz. Sie entwickelt, produziert und verkauft an 19 Standorten in der Schweiz und Europa qualitativ hochwertige Produkte und hochleistungsfähige Systemlösungen für die Dämmung und Dichtung der Gebäudehülle vom Unterterrainbereich über die Fassade bis ins Dach. Als Dämmstoffproduzentin und Marktführerin in der Schweiz setzt sie Maßstäbe und sieht ihre wichtigste Aufgabe darin, ihren Kunden immer die neuesten und innovativsten Produkte anzubieten. Da die Produkte und Systeme hinsichtlich technischer und ökologischer Anforderungen immer anspruchsvoller und komplexer werden, ist es für die Verkaufsgesellschaft swisspor AG entscheidend, ihren Kunden und Partnern ein umfassendes Leistungspaket mit hochqualitativem Service anbieten zu können.

Die swisspor AG möchte ihre führende Stellung durch Investitionen in das Kundenbeziehungsmanagement noch weiter ausbauen. Dabei stehen die Steigerung der Qualität in der Kundenbeziehung und die Optimierung des Ressourceneinsatzes im Vertrieb und Marketing im Vordergrund. Im Zuge des CRM-Projektes, das von Sensix durchgeführt wird, kommt die Softwarelösung update.seven im Innen- und Außendienst zum Einsatz. Durch die Einführung eines Kundenwertmodelles und eine enge Integration an bestehende Systeme, wie eine interne AS/400 - ERP-Lösung oder die externe Baudatenbank Baublatt, sind auch die Optimierung von Geschäftsprozessen und der Aufbau einer 360°-Kundensicht wichtige Ziele.

"Mit Sensix haben wir einen lokalen Partner gefunden, der jahrelange Erfahrung in unserer Branche einbringt und mit seinen zahlreichen Referenzen auch die notwendige Praxis hat". Daniel Müller, Projektleiter bei swisspor, ist sich sicher, dass Sensix genau zu den Anforderungen von swisspor passt.

"Als erfahrener CRM-Spezialist in der Bauzuliefer-Industrie freuen wir uns über swisspor als Kunden, für den wir mit den vorhandenen Best-Practice-Prozessen der Branche optimale Synergien erzielen können. Einen großen Beitrag zum Erfolg dieser CRM-Investition bei swisspor leistet auch unsere langjährige Erfahrung mit den österreichischen Eternit-Werken, einem Schwesterunternehmen der swisspor", bekräftigt Armin Ribis, Vorstandsmitglied der Sensix AG und Geschäftsführer der Sensix Schweiz.

Über die swisspor Gruppe:

Die swisspor Gruppe ist die führende Herstellerin und Anbieterin von hochwertigen Produkten und Technologien für die moderne und energieeffiziente Gebäudehülle in der Schweiz. Die Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt unter der Marke swisspor an 19 Standorten in der Schweiz und Europas ein umfassendes Sortiment an hochleistungsfähigen Dämmstoffen und Abdichtungssystemen. Das Tochterunternehmen swisswindows AG rundet in 4 schweizerischen Fabrikationsstätten das Angebot mit einem kompletten Produktportfolio an hochwertigen Fenster- und Türsystemen ab. Bei der Schwestergesellschaft Eternit (Schweiz) AG werden in 5 Werken in der Schweiz und Europa eine breite Palette an Qualitätsprodukten aus Faserzement für Dach, Fassade, Innenausbau, Garten und Lifestyle gefertigt.

Kontakt

Sensix GmbH
Fraunhoferstr. 20
D-82152 Martinsried
Christoph Hausel
Social Media