O&O präsentiert auf der CeBIT neues Lizenzmodell / System- und Datenmanagement zum monatlichen Fixpreis: O&O EasyLicensing SMB

(PresseBox) (Berlin, ) In der Security World auf der CeBIT 2010 (Halle 11, Stand A32) stellt die Berliner O&O Software GmbH neben ihren aktuellen Produktlösungen als besonderes Highlight ein neues Lizenzmodell für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) vor.

Gegen eine geringe monatliche Gebühr erhalten KMUs das gesamte Produktportfolio der Berliner O&O Software in einem Paket. Die Komplettlösung für das Daten- und Systemmanagement steigert die Performance der Netzwerke, sichert und rettet Daten und unterstützt den Administrator. Ebenfalls im Preis enthalten sind Updates auf neue Versionen.

In O&O EasyLicensing SMB sind aktuell folgende Softwarelösungen enthalten:

Administration

- O&O BlueCon - Der Werkzeugkasten für den Administrator
- O&O DiskStat - Einfaches Aufspüren von Speicherplatzverschwendern
- O&O Enterprise Management Console - Verwaltet O&O Programme zentral im Netzwerk
- O&O PartitionManager - Zuverlässige Verwaltung von Festplatten

Datenrettung

- O&O UnErase - Schnelle Wiederherstellung gelöschter Daten

Datensicherheit

- O&O DiskImage - Sichern und Wiederherstellen von Daten
- O&O DriveLED - Rechtzeitige Warnung vor drohendem Festplattenausfall
- O&O SafeErase - Sichere Vernichtung aller Datenspuren

Systemperformance

- O&O CleverCache - Maximale Nutzung von PC-Ressourcen
- O&O Defrag - Maximale Performance für Rechner

O&O EasyLicensing SMB enthält jeweils Lizenzen für Server- und Desktop-Betriebssysteme. Das kleinste Paket enthält Software für jeweils 5 Desktops und 1 Server, insgesamt 49 Lizenzen. Im größten Software-Paket stehen 484 Lizenzen zur Verfügung, die auf bis zu 50 Desktops und 10 Servern eingesetzt werden können.

Bei einem Versionswechsel erhält der Kunde automatisch die aktuelle Version, dadurch stehen ihm ständig die aktuellsten Software-Versionen ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.

"System- und Datenmanagement ist eines der zentralen Themen in der heutigen IT-Infrastruktur.", so Olaf Kehrer, Geschäftsführer der O&O Software GmbH. "Mit unserem neuen O&O EasyLicensing SMB wollen wir einen Beitrag zu schnelleren und sicheren Netzwerken unserer Firmenkunden leisten. Und das zu einem unschlagbaren Preis!"

Preis

Der monatliche Preis pro Paket beträgt 29,00 EUR / 49,00 EUR / 69,00 EUR oder 99,00 EUR. Bei jährlicher Zahlung erhält der Kunde 12 Monate zum Preis von 10 Monaten. Jedes Paket hat eine Mindestlaufzeit von einem Jahr, innerhalb der ersten 30 Tage hat der Kunde ein außerordentliches Kündigungsrecht. Optional kann gegen einen monatlichen Aufpreis von 10,00 EUR der PremiumSupport hinzu gebucht werden. Die einmalige Aktivierungsgebühr beträgt 59,00 EUR und beinhaltet die Übersendung des Welcome-Kits und einen 30 Tage-Installationssupport. Zur Einführung des O&O EasyLicensing SMB entfällt diese bis zum 31. März 2010.

Bezugsquellen

O&O EasyLicensing SMB ist exklusiv über O&O Partner und bei der O&O Kundenbetreuung erhältlich. Eine Liste der O&O Partner ist auch unter http://www.oo-software.com/... zu finden.

Kontakt

O&O Software GmbH
Am Borsigturm 48
D-13507 Berlin
Social Media