High-Power Laserdioden-Systeme mit Faseranschluss

7,10, bzw. 19 verschiedene Wellenlängen aus nur einem System
Fan Cooled MegaPac. Das Laserdioden-System liefert bis zu 19 einzelne Wellenlängen mit einer Leistung von bis zu 475 W (PresseBox) (Olching, ) Sowohl in der Medizintechnik als auch Materialverarbeitung sind kompakte Lasersysteme gefragt, aus denen optische Spitzenleistungen von einigen 10 bis 100 Watt zusammen mit einem roten bzw. grünen Pilotstrahl aus einer Faser kommen. Diese sind nun bei LASER COMPONENTS in drei Varianten erhältlich.

Das PowerPac Short von Sheaumann liefert Leistungen von bis zu 50 W (100 W) aus einer 105 µm (200 µm) Faser. Bis zu sieben Wellenlängen können dabei individuell angesteuert und kontrolliert werden.

Die nächstgrößere Version PowerPac-S emittiert bis zu zehn verschiedene Wellenlängen. Dabei wird eine Leistung von 100 W (150 W) aus der 125 µm (400 µm) Faser erreicht.

Neue Perspektiven eröffnet das MegaPac: 19 einzelne Wellenlängen liefern am Faserausgang bis zu 250 W (300 µm Faser) bzw. 475 W (400 µm Faser). Dem Anwender bleibt es dabei freigestellt, verschiedene Wellenlängen im Spektralbereich von 532 nm bis 1910 nm in das System zu integrieren zu lassen oder die Hochleistungslaserdiode bei einer Wellenlänge (8xx oder 9xx nm) durch einen roten bzw. grünen Pilotlaser zu unterstüzten.

Weitere Infos http://www.lasercomponents.com/...

Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
D-82140 Olching
Claudia Michalke
LASER COMPONENTS GmbH
Marketing-/PR-Managerin

Bilder

Social Media