Planet Reseller mit deutlich erweitertem Angebot

CeBIT 2010, 2. bis 6. März
(PresseBox) (Hannover, ) .
- Telekommunikation, Storage, CE und Digital Signage
- Erstmals mit 200 Ausstellern

Das CeBIT-Fachhandelszentrum Planet Reseller wartet zur kommenden Veranstaltung vom 2. bis 6. März mit einem deutlich erweiterten Angebot auf und spricht noch mehr Händler an. Auch die Ausstellerzahl ist gestiegen. Erstmals sind rund 200 Unternehmen dabei. Der Planet Reseller zieht zur CeBIT 2010 in die Hallen 14/15 und rückt damit ins Zentrum des Messegeschehens.

Vor allem in den Bereichen Telekommunikation, Mobile Storage, Consumer Electronics und Multimedia zeigt sich das Ausstellungsangebot deutlich üppiger. Erstmals präsentieren sich Digital-Signage-Anbieter im Planet Reseller und in den angrenzenden Hallen. Speziell für diesen Schwerpunkt wird im neuen Conference Center des Planet Reseller ein kostenloser Einsteiger-Workshop durchgeführt.

Die Fachhändler treffen im Planet Reseller auch wieder ihre wichtigen Lieferanten: über 70 Distributoren und Kooperationen, unter ihnen zahlreiche Vollsortimenter und deutlich mehr VADs (Value Added Distributor) und Spezialdistributoren als in den vergangenen Jahren. "Der Planet Reseller hat für uns als Distributor das richtige Konzept, um uns den Geschäftspartnern zu präsentieren und neue Kontakte zu knüpfen«, sagt Björn Siewert, Geschäftsführer des Bergheimer Vollsortimenters Siewert & Kau. Auch Kooperationen und Verbundgruppen sind mit ihren Ansprechpartnern vor Ort und nutzen das Fachhandelszentrum, um Partnern und Lieferanten ihr Leistungsspektrum zu präsentieren.

Mehr als 100 Hersteller, wie zum Beispiel Acer, LG und Fujitsu, bieten dem Fachhandel sowohl Hintergrundinformationen als auch die Produktpalette. "Für Acer ist der Planet Reseller der ideale Ausstellungsbereich. Hier kommen alle Wiederverkäufer vorbei, die für uns aufgrund unseres indirekten Vertriebsmodells besondere Bedeutung haben", begründet Acer-Geschäftsführer Stefan Engel den Planet-Auftritt seiner Firma.

Auch firmenunabhängige Fachinformationen gibt es im Planet Reseller. Das "Who is Who des Channels" stellt sich im Gläsernen TV-Studio der Computer Reseller News (Stand D43) den Fragen der Redaktion. Viele bekannte Manager haben sich zum Live-Gespräch angekündigt: Beispielsweise nehmen Microsoft-Geschäftsführer Achim Berg, Acer-Geschäftsführer Stefan Engel und Volker Smid, Vorstandsvorsitzender der Hewlett Packard GmbH, auf dem roten Sofa Platz. Außerdem erleben Fachhändler im Gläsernen Studio auch die Produkt-Highlights live in der Anwendung und können im Rahmen des "CRN Glücksrads" viele Preise gewinnen.

Das Programm des Planet Reseller steht im Netz unter www.planetreseller.de. Dort können sich Fachhändler registrieren.

Über den Planet Reseller

Der für den Fachhandel konzipierte Planet Reseller wurde 2003 erstmals im Rahmen der CeBIT veranstaltet und hat sich mittlerweile zum bedeutendsten internationalen Handelszentrum für Distributoren, Hersteller, Systemhäuser, Kooperationen und Branchenverbände entwickelt. Das Angebot deckt nahezu den gesamten IT-, TK- und CE-Channel ab. Der Zutritt zum Planet Reseller ist Fachhändlern, Ausstellern und Medienvertretern vorbehalten. Der Planet Reseller wird von der Deutschen Messe gemeinsam mit der ITK-Fachhandelszeitung Computer Reseller News veranstaltet

Kontakt

Deutsche Messe AG - Hannover
Messegelände
D-30521 Hannover
Telefon: +49 (511) 89-0
Gabriele Dörries
Kommunikation / Communications
Pressesprecherin CeBIT / spokeswoman CeBIT
Heike Breuste
Assistentin / Assistant
Social Media