AkkuMarker zum mobilen Prägen

Durch die gesetzlichen Vorgaben zur Produkthaftung gewinnt eine eindeutige und dauerhafte Kennzeichnung immer mehr an Bedeutung. Zum Kennzeichnen von Bauteilen hat Borries Markier-Systeme den flexibel einsetzbaren AkkuMarker entwickelt.
AkkuMarker Musterprägung mit 3 mm Schrithöhe auf eloxiertem Aluminium (PresseBox) (Pliezhausen, ) Der elektrohydraulische AkkuMarker ist durch sein ergonomisches Design optimal zu handhaben und durch seinen Akkubetrieb bei mobilen und schnellen Anwendungsfällen sowie bei schwer zugänglichen Stellen einsetzbar. Er besitzt einen 330° drehbaren Prägekopf sowie eine Multifunktions-Leuchtdiode zur Wartungsanzeige und Akkukontrolle. Der AkkuMarker wird in einem praktischen Kunststoffkoffer mit einem Wechselakku und Ladegerät sowie den Distanzstücken geliefert.

Aufgrund des modularen Aufbaus des AkkuMarkers sind verschiedene Standardwerkzeuge und zusätzliche Distanzstücke oben wie unten im Bügel einsetzbar. Die Länge und Breite der Kennzeichnung ist über die Stahltypen und manuellen Nummerierprägewerke variabel wählbar. Das Umrüsten nimmt sehr wenig Zeit in Anspruch. Durch diese Flexibilität kommt der AkkuMarker in nahezu allen Bereichen zur Anwendung. Einsetzbar ist der AkkuMarker zum Direktkennzeichnen im Maschinenbau, Stahlbau, in Stahlwerken, Schlossereien, Schiffs- und Bootswerften, bei der Blechverarbeitung, bei Gerüstbauern sowie Pumpen-, Kompressoren-, hydraulische und pneumatische Anlagen und Geräteherstellern, Photovoltaik-, Solarenergieanlagenherstellern, Türen- und Fensterbauunternehmen, Seilherstellern und ­verarbeitern.

Für die unterschiedlichen Einsatzbereiche ist das robuste Kunststoffgehäuse sehr gut geeignet. Der AkkuMarker ist mit drei unterschiedlichen Prägekräften (18 kN, 50 kN und 120 kN) in Abhängigkeit vom Anwendungsfall erhältlich. Die Ladezeiten für den leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku sind extrem kurz. Das Ein-Knopf-Bedienkonzept, der automatische Rücklauf nach vollendeter Prägung und der manuelle Rücklauf bei Bedarf bieten ein einfaches Handling.

Kontakt

Borries Markier-Systeme GmbH
Siemensstr. 3
D-72124 Pliezhausen
Susanne Jürgens
Marketing

Bilder

Social Media