Landkreis Märkisch-Oderland setzt eGovernment-Strategie mit OPTIMAL SYSTEMS um

(PresseBox) (Berlin, ) Der brandenburgische Landkreis Märkisch-Oderland führt das Enterprise Content Managementsystem OS|ECM von OPTIMAL SYSTEMS ein. Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung konnte die OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft mbH Hannover mit dem besten Lösungs- und Umsetzungskonzept überzeugen und wird nun die Softwaresuite OS|ECM als führendes Archiv-, Dokumentenmanagement- und Workflowsystem in verschiedenen Fachbereichen der Kreisverwaltung implementieren

Der Hauptfokus bei der Einführung von OS|ECM wird nun auf der Umsetzung eines vollständigen Online-Baugenehmigungsverfahrens in der Bauaufsichtsbehörde liegen. Dabei wird das bereits vorhandene Fachverfahren ProBAUG der Firma PROSOZ an OS|ECM angebunden. Weitere Projekte, wie die Antragstellung und -bearbeitung des Elterngeldes oder die Rechtsanspruchsprüfung bei Inanspruchnahme eines Kindertagesstättenplatzes werden in Kürze folgen. Ebenso ist geplant, OS|ECM als Dokumentenmanagement- und Workflowsystem im Entsorgungsbetrieb Märkisch-Oderland, dem Eigenbetrieb des Landkreises, einzuführen.

Die OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft mbH Hannover wird zudem in allen Projekten mit entsprechenden Komponenten aus der OS|ECM-Suite für eine sichere E-Mail-Kommunikation und eine revisionssichere E-Mail–Archivierung sorgen, um das kontinuierlich wachsende E-Mail-Aufkommen der Landkreisverwaltung in den Griff zu bekommen.

Kontakt

OPTIMAL SYSTEMS GmbH
Cicerostraße 26
D-10709 Berlin
Ángeles Galbis
OPTIMAL SYSTEMS Gesellschaft für innovative Computertechnologien mbH
Presseansprechpartner
Social Media