Phönix aus der Asche: Die Rückkehr des Radios

(PresseBox) (Düsseldorf/ Fürth, ) Einen Blick in die Zukunft des Online-Radios präsentiert die nacamar GmbH, einer der führenden deutschen Streaming-Anbieter, auf der diesjährigen CeBIT in Hannover. Der in Zusammenarbeit mit Microsoft und Axinom entstandene neue Radioplayer ermöglicht attraktive Geschäftskonzepte für Online-Radios mit integrierter Monetarisierung der Inhalte, zahlreichen Social-Media-Funktionen sowie mit der Integration einer umfassenden Künstlerdatenbank.

Die neue Lösung baut auf dem schon langjährig erfolgreich betriebenen Freestream-Modell von nacamar auf, welches kostenloses Streaming für Online-Radios im werbefinanzierten Radioplayer anbietet. Die Sender erhalten mit dem neuen Radioplayer eine professionelle Gesamtlösung aus einer Hand, in der die Vermarktung durch Display-, Audio- und Video-Werbung mit spezifischen Nutzungsstatistiken für Radiostationen bereits outofthebox integriert sind. Erste Partner beim Rollout des neuen Players sind die Sender der Regiocast-Gruppe, beginnend mit Sunshine Live, dessen Player auf der CeBIT erstmals präsentiert wird.

Die Integration der CMS-Technologie von Axinom ermöglicht eine einfache und schnelle Anpassung des Players an die Anforderungen der Sender. Neben Radio-Streaming können so weitere Inhalte wie beispielsweise Video-Übertragungen von Live-Konzerten oder sonstige On-Demand-Inhalte leicht integriert werden. Dies eröffnet neue Möglichkeiten für die Vermarktung und Verknüpfung der Inhalte. Durch den Einsatz neuester Web-Technologien reagiert der neue Player immer sofort auf Benutzerinteraktionen und erweckt damit den Eindruck, es handele sich mehr um eine Desktop-Applikation als eine herkömmliche Website. Mit integrierten Social-Media-Funktionalitäten wird der Radioplayer für seine Nutzer zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Neueste Web-Technologie

Der neue Player wurde mit Hilfe von Silverlight umgesetzt, Microsofts plattformübergreifender Technologie zur Multimediadarstellung und für leistungsfähige interaktive Anwendungen im Web. Microsoft Silverlight ist auf unterschiedlichen Betriebssystemen wie Microsoft Windows und Apple Mac OS und gängigen Browsern wie Internet Explorer, Firefox und Safari verfügbar. Die Laufzeitumgebung ist weniger als 5 MB groß und ermöglicht eine vollständige Installation in weniger als zehn Sekunden.

"Eine interaktive Anwendung mit integrierten Monetarisierungsansätzen erforderte in der Vergangenheit lange Ladezeiten. Eine umständliche Bedienung musste von den Besuchern in Kauf genommen werden. Damit ist jetzt Schluß", freut sich Christian Klasen, Senior Business Development Manager, Microsoft Deutschland GmbH. "Durch die Plattform- und Browserunabhängigkeit von Silverlight können Radiosender darüber hinaus den größtmöglichen Kundenkreis erreichen und die Vorteile einer konsistenten Marketingstrategie nutzen."

Uwe Schnepf, Geschäftsführer der nacamar GmbH, ergänzt: "Durch die Zusammenarbeit mit Microsoft und Axinom bei der Entwicklung des neuen Radioplayers kommen wir unserem Ziel näher, den Radiosendern eine umfassende, vertikale Webradio-Lösung bereitzustellen, die sämtliche Aspekte des heutigen Radio-Webcastings wie Live-Streaming, Podcasting, Zusatzinhalte, Metadaten, Community-Funktionen, Advertising und Nutzerstatistiken abdeckt. In enger Kooperation mit den Radiosendern wollen wir diese Lösung auf Basis des bisherigen Freestream-Modells weiterentwickeln, um neue gemeinsame Geschäftsmodelle und Anwendungen zu realisieren."

Weitere Informationen Die erste öffentliche Präsentation findet am 4. März 2010 auf dem CeBIT-Stand von nacamar in Halle 6, Stand J31 statt. Anmeldungen dazu sind unter cebit@nacamar.de möglich.

Über Axinom

Die Axinom GmbH ist einer der führenden Anbieter für Beratung, Konzeption, Umsetzung und Betrieb von Portal- und Content Management Lösungen auf Basis von Microsoft-Technologien. Im Fokus des Produktportfolios stehen innovative Software-Anwendungen für Großunternehmen und mittelständische Betriebe. Zu den Kunden von Axinom zählen u. a. Deutsche Telekom, Siemens, Staedtler Mars, ZDF, Pro7/Sat1 und Microsoft. Mit AxCMS.net stellt die Axinom GmbH ein komplett .NETbasiertes Web Content Management System vollständig kostenfrei zur Verfügung. AxCMS.net hat den "Microsoft .NET Server Innovation Cup" gewonnen und ist "Certified for Microsoft Windows Server".

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.axinom.de

Kontakt

Ecotel Communication AG
Prinzenallee 11
D-40549 Düsseldorf
Ingmar Witt
Heidi Höllich
Axinom GmbH
Social Media