Neu: Tinte Ultra Black für thermische Inkjet-Codierer / Kennzeichnen mit Scharfsinn

Herkömmliche schnell trocknende Tinte hat ein schlechtes Andruckverhalten (PresseBox) (Rheinbreitbach, ) Für die thermischen Inkjet-Codierer von Bluhm Systeme gibt es die neue Tinte Ultra Black. Mit dieser Tinte in Kombination mit dem Hochleistungs-Codierer iJET und den Compactline-Systemen ist das Optimum an Druckqualität garantiert.

Die speziell für Hewlett-Packard Druckköpfe entwickelte Tinte, die es exklusiv nur bei Bluhm Systeme gibt, besticht durch qualitätsvolle, gestochen scharfe und kontrastreiche Drucke und ist damit ideal für die Kennzeichnung hochwertiger Verpackungen.

Denn genau hier stoßen herkömmliche Tinten in Verbindung mit den Hightech-Codierern an die Grenzen: Die ersten Drucke nach Stillstandszeiten mit schnell trocknenden Tinten sind immer unscharf. Das liegt an den für eine schnelle Tintentrocknung notwendigen flüchtigen Bestandteilen, die auch entweichen, wenn nicht gedruckt wird.

Bei Tinten mit mehr Feuchthaltemittel wiederum ist für einen guten Kontrast beim Druck eine höhere Druckintensität nötig. Dadurch dehnt sich jedoch die aufgedruckte Tinte aus, bevor sie trocknen kann. Dies führt beispielsweise bei DataMatrix-Codes zu einer Verzerrung der einzelnen Elemente.

Mit der neuen Ultra Black lassen sich selbst nach bis zu 15 Stunden Stillstandszeit gleich beim ersten Druck brillante Druckergebnisse erzielen. Ohne die Kartusche aus dem System entfernt oder verschlossen haben zu müssen. Durch ihre besonders hohe Schwärzung, auch bei niedrigster Intensität, ist eine sehr gute Qualität beim Druck von Barcodes, QR Codes und GS1 DataMatrix garantiert, wie sie insbesondere auch in der Pharmaindustrie fürs Track und Trace notwendig ist. Die Daten lassen sich optimal und fehlerfrei auch mit Kamerasystemen auslesen.

Berührungslos, schnell und sauber können saugfähige und schwach saugfähige Materialien wie Kartonagen, unlackierte Faltschachteln, Blisterverpackungen uvm. beschriftet werden. Bei einer Auflösung bis 600 dpi.

Wie alle Hewlett-Packard-Kartuschen sichern auch die Ultra Black Tintenkartuschen ein sauberes und einfaches Handling. Da mit jedem Kartuschenwechsel ein neuer Druckkopf zur Verfügung steht, sind eine dauerhafte Funktionssicherheit und hohe Codierqualität gewährleistet.

Kontakt

Bluhm Systeme GmbH
Maarweg 33
D-53619 Rheinbreitbach
Bluhm Systeme GmbH

Bilder

Social Media