Preisboxen auf der CeBIT

Auf dem LinTech Stand in Halle 7, C33 ist wieder Geschwindigkeit gefragt.
(PresseBox) (Berlin, ) Bluetooth® Module der Berliner LinTech GmbH sorgen in den verschiedensten Anwendungsbereichen für eine sichere kabellose Datenverbindung. So werden z. B. in der Telemedizin die Messergebnisse von Blutzuckermessgeräten per Bluetooth auf Handys übertragen, im Facility-Management werden mit Bluetooth® Modulen von LinTech Thermostat-Daten kabellos ausgelesen. Auch die Geodäsie bedient sich dieser speziellen Funkübertragung, um Vermessungs-Daten direkt an einen LapTop zu übermitteln.

In der Sporttechnik sorgen Bluetooth® Module von LInTech dafür, dass Trefferdaten von Fecht- und Kampfsportwesten per Funk an die Echtzeit-Auswertung übertragen werden. Diese Technologie illustriert jetzt ein Besucher-Wettbewerb, der auf der diesjährigen CeBIT zum zweiten Mal ausgetragen wird: In Halle 7 Stand C33 ermittelt LinTech den schnellsten Boxer der CeBIT! Messebesucher können die Schnelligkeit ihrer Fäuste an einem Profi-Boxsack unter Beweis stellen. Eine Elektronik in dem Boxsack ermittelt dabei die Zahl der Schläge, die innerhalb von 30 Sekunden den Sack treffen, und überträgt die Werte per Bluetooth® Funktechnik an einen Computer zur Auswertung. Teilnehmen können alle Messeteilnehmer, ab einer Trefferzahl von 110 erhalten die Teilnehmer ein blueLino® Grooveshirt. Die Tagessieger können sich zudem über eine Bluetooth® Freisprechanlage Basic freuen, die kleinste Festeinbau-Freisprechanlage für legales, sicheres Telefonieren im Auto.

Journalisten bittet LinTech zu einem ganz besonderen Schlagabtausch. In einem gesonderten Wettbewerb haben die Pressevertreter die Möglichkeit, sich gegen Vorlage des Presseausweises mit den Besten der eigenen Zunft zu messen. Der Tagessieger erhält dabei jeweils einen Bluetooth® Hifi Adapter „blueLino®“.

Kontakt

LinTech GmbH Kommunikations-Technologien
Friedrich-Engels-Str. 35
D-13156 Berlin
Torsten Krüger
Pressefachliche Betreuung
Jan-Hendrik Heitling
Prokurist / Vertriebsleiter
Social Media