Aktueller Stand der finanziellen Restrukturierung

(PresseBox) (Pfäffikon, ) Die Verhandlungen zwischen dem Oerlikon Konzern und seinen kreditgebenden Banken über die Restrukturierung der Konzernfinanzierung schreiten voran. Oerlikon geht davon aus, mit seinen kreditgebenden Banken bis Ende März eine Einigung gefunden zu haben. "Wir haben gute Fortschritte bei der Erarbeitung einer umfassenden Restrukturierungslösung gemacht, die eine stabile Grundlage für die Zukunft Oerlikons darstellen wird", sagt Vladimir Kuznetsov, Verwaltungsratspräsident des Oerlikon Konzerns. "Wir bereiten uns auf die unverzügliche Umsetzung der zentralen Massnahmen vor, einschliesslich einer Kapitalerhöhung im Laufe des zweiten Quartals. Parallel dazu setzen wir die Umsetzung der bereits angekündigten operativen Restrukturierungsprogramme mit Hochdruck fort", kommentiert Jürg Fedier, CFO von Oerlikon.

Weitere Details wird Oerlikon im Rahmen der Veröffentlichung der Jahresergebnisse am 1. April 2010 bekannt geben.

Kontakt

OC Oerlikon Management AG, Pfäffikon
Churer Straße 120
CH-8808 Pfäffikon
Burkhard Böndel
Corporate Communications
Frank Heffter
Corporate Investor Relations
Social Media