Schneller geht's nicht: TIXEL und LambdaNet launchen neuartige Datentransferlösung

(PresseBox) (Hannover, ) TIXEL hat sein weltweit einzigartiges Übertragungsverfahren (RWTP = Reliable WAN Transfer Protocol) in seine TIXstream Produktserie integriert. Im Gegensatz zu Verfahren wie FTP (File Transfer Protocol), wird das Geschwindigkeitspotenzial von kommerziell verfügbaren IP-Netzen optimal ausgeschöpft. RWTP und die hochoptimierte Anwendungssoftware wurden ursprünglich im Forschungslabor des Thomson-Konzerns in Hannover entwickelt, um die immensen Datenmengen der Medienindustrie hocheffizient zu übertragen. Die TIXEL GmbH ist ein Spin-Off von Thomson, ein junges, kreatives Unternehmen, das diese Technologie vermarktet und kontinuierlich weiterentwickelt.

TIXELs Datenübertragungslösung ermöglicht erstmalig die effektive Nutzung der zur Verfügung stehenden Bandbreite von 1 und 10 Gbit/s Ethernet Netzwerken über große Distanzen, indem störende Effekte von Weitverkehrsverbindungen eliminiert werden. Dabei ist sie vollständig kompatibel zur heutigen IP-Netzwerk-Infrastruktur und ermöglicht hocheffiziente Filetransfer- und Videostreaminganwendungen, die mit herkömmlichen Verfahren nicht möglich sind. "Ob Klimaforschung oder digitale Filmproduktionen: wenn es darum geht, riesige Datenmengen über weite Strecken oder verschiedene Standorte zu verteilen, hat TIXEL die richtige Lösung", so Eduard Siemens, Geschäftsführer von TIXEL. Dabei sind zurzeit konkurrenzlose Übertragungsraten von bis zu 3,6 Gbit/s möglich.

Mit dem Wegfall von ATM-Netzen wird der Datentransfer künftig auf Ethernet- und IPbasierte Infrastrukturen angewiesen sein. TIXEL-Produkte bauen bereits heute auf dieser Technologie auf und sind somit zu allen kommerziell verfügbaren Weitverkehrsstrecken kompatibel. LambdaNet als führender Anbieter von Telekommunikations- und Internetdienstleistungen stellt in diesem Zusammenhang intelligente sowie kostenoptimierte Managed Services für Netze auf der Ethernet-Technologie bereit. Basierend auf einem hochleistungsfähigen Carrier Ethernet Netz bietet LambdaNet Lösungen mit Bandbreiten von bis zu 10 Gigabit/s. Durch die Integration der TIXEL Datenübertragungslösung können die bereitgestellten Kapazitäten noch effizienter genutzt werden. Für den Kunden bedeutet dies eine Performancesteigerung in Verbindung mit einer erheblichen Kostenersparnis.

TIXEL ist auf der CeBIT in Halle 14, Stand L31 vertreten.

Über TIXEL GmbH

Die TIXEL GmbH ist 2009 als Spin-Off der Deutschen Thomson OHG entstanden. Das in Hannover ansässige Unternehmen entwickelt hochoptimierte Software Lösungen, die die Übertragung von großen Datenmengen über Weitverkehrsnetze beschleunigt. TIXEL bedient mit seinen Lösungen Kunden aus dem Medienbereich, der Klimaforschung und anderen Industriezweigen mit hohem Datenaufkommen.

Kontakt

euNetworks Managed Services GmbH
Günther-Wagner-Allee 17
D-30177 Hannover
Julia Meier
Communications Deutschland AG c/o ULRICH EGGERT GWK mbH
Pressestelle
Social Media