Actebis auf der DISTREE XXL zum DACH Distributions-Champion 2010 gewählt

Weitere Auszeichnung auf europäischer Bühne
Sven Daum, Manager Business Development, Actebis Peacock (links) und Julian Dent, Chairman at VIA Technologies (rechts) bei der DISTREE XXL in Monaco (PresseBox) (Soest, ) Im Rahmen der dreitägigen DISTREE XXL Channel Conference 2010 in Monaco wurde die Actebis-Gruppe zum zweiten Mal in Folge zum "DACH Distributor of the year" gewählt. Actebis setzt mit dem erneut errungenen Champion-Titel auf europäischer Ebene eine Reihe nationaler Auszeichnungen fort.

Der aktuellen Wahl lag das Votum von rund 700 Führungskräften aus der EMEA-Region zugrunde. Das abschließende Live-Voting der aus rund 100 Channel-Repräsentanten gebildeten Jury entschieden die Soester dann für sich. Ausschlaggebend für den Erfolg in Monaco waren Spitzenbeurteilungen in den Bereichen Logistik, Reseller-Engagement, Channel-Bedeutung, Finanzierung und Kreditmanagement.

Beachtung fand auch die Platzierung der nordeuropäischen Actebis-Gesellschaften, die in der Kategorie "Northern Europe Distributor of the Year" den Sieg nur knapp verfehlten und sich über den zweiten Platz freuen konnten. Actebis Frankreich wurde zudem unter die Top-Five im Bereich "Southern Europe Distributor of the Year" gewählt.

Die seit 2003 jährlich stattfindende DISTREE XXL Channel Conference bringt führende Technologie-Distributoren und Handelspartner aus über 80 Ländern zusammen. Die im Rahmen der Konferenz stattfindende Abendveranstaltung "EMEA Channel Academy: 2010 Awards" setzt mit den Live-Entscheidungen über die aktuellen EMEA-Awards ein besonderes Highlight.

Kontakt

ALSO Deutschland GmbH
Lange Wende 43
D-59494 Soest
Andrea Camen
Actebis Peacock

Bilder

Social Media