Handwerkskammer Karlsruhe vereidigt 7 neue Sachverständige

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die Handwerkskammer Karlsruhe hat in diesen Tagen zum 45. Male seit dem Jahre 1955, Sachverständige im Handwerk öffentlich bestellt und vereidigt.

Bei den Sachverständigen handelt es sich um selbständige Handwerksmeister und Ingenieure, die ein überdurchschnittlich fundiertes Fachwissen und die persönliche Eignung für ein solches Ehrenamt besitzen. Dies schreibt die Sachverständigenordnung vor. Die Sachverständige erstellen unabhängige Gutachten für Gerichte, Unternehmen und Verbraucher und tragen dazu bei, komplexe Sachverhalte fachkundig und fachgerecht zu bewerten.

Bei der Vereidigung der 7 neuen Sachverständigen für den Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe bedankte sich Präsident Joachim Wohlfeil für die Bereitschaft der Handwerker, das verantwortungsvolle Ehrenamt zu übernehmen.

Bei der Handwerkskammer Karlsruhe sind mit Stand zum 25.02.2010 insgesamt 188 Sachverständige in 30 zulassungspflichtigen, 15 zulassungsfreien Handwerken und 3 handwerksähnlichen Gewerben bestellt.

Die vereidigten und öffentlich bestellten Sachverständigen im Handwerk sind über die Homepage der Handwerkskammer Karlsruhe www.hwk-karlsruhe.de unter der Rubrik Service abrufbar.

Kontakt

Handwerkskammer Karlsruhe
Friedrichsplatz 4-5
D-76133 Karlsruhe
Joachim Huber
Infos zum Thema Sachverständige
Alexander Fenzl
redaktionelle Rückfragen
Sibylle v. Ascheraden-Lang
Handwerkskammer Karlsruhe
Sekretariat Öffentlichkeitsarbeit
Social Media