Pick-by-Voice per handelsüblichem Handy

2010 Pick by voice (PresseBox) (Mannheim, ) Flintec, Entwickler von Sprach- und Telefonie-Lösungen in Deutschland, bietet projektindividuelle "Pickby-Voice" -Lösungen für die sprachgeführte Kommissionierung: Identifikation und Authentifikation per Stimmbiometrie, sprecherunabhängige Spracherkennung für die Kommissionierung und Kopplung an bestehende Logistik- bzw. Host-Systeme.

Flintec unterstützt als Endgerät handelsübliche Handys über beliebige GSM-Provider . Es ist keine Zertifizierung notwendig. Als Ein-Ausgabe-Medium empfiehlt Flintec mononaurale Headsets (hochwertig für raue Umgebung) für Handy. Diese zeitgemäße Technologie setzt weder PDA, noch Smartphone, noch mobile Spezialgeräte, noch Internet-Zugang voraus. Ein Handy bietet im Wesentlichen Mikrofon, Lautsprecher und Telefon-Kommunikation.

Der Sprachdialog und die Sprachverarbeitung (Spracherkennung und Sprachausgabe) erfolgen zentral auf dem Flintec Sprachdialogsystem. Dieses Online-System steuert alle Endgerät (bis zu 120 gleichzeitig) und kann ausfallgeschützt ausgelegt werden. Laufende Selbstüberwachung ist optional erhältlich. Flexibilität in Bezug auf online Änderungen und Erweiterungen, sowie Auswertungsmöglichkeiten sind wichtige Grundeigenschaften des leistungsfähigen Flintec Anthropomatik-Systems.

Die Flintec Pickby-Voice Lösung, die direkte Verbindung und Steuerung zwischen handelsüblichen Handys und bestehenden IT-Systemen, optimiert die Geschäfts- und Logistikprozesse an der Mensch-Maschine-Schnittstelle.

Kontakt

FLINTEC Informations-Technologien GmbH
Heppenheimer Str. 23
D-68309 Mannheim
Lucien Feiereisen
Marketing & Vertrieb
geschäftsführender Gesellschafter

Bilder

Social Media