CEP® 2010 - Messe wächst trotz Krise weiter

Breites Angebot lockte viele Besucher auf die Landesenergiemesse
(PresseBox) (Stuttgart, ) Über 10.000 Besucher aus der ganzen Welt informierten sich vom 25. bis zum 27. Februar auf Baden-Württembergs Landesenergiemesse CEP® CLEAN ENERGY & PASSIVEHOUSE 2010 rund um das Thema erneuerbare Energien und Passivhaus. Die Bandbreite der vorgestellten Produkte, Technologien und Dienstleistungen beeindruckte dabei Fachbesucher ebenso wie Endverbraucher.

Das Baden-Württembergische Wirtschaftsministerium misst der Veranstaltung eine große Bedeutung für das Land zu. In seiner Eröffnungsrede wies Ministerialdirektor Dr. Hans Freudenberg vom Baden-Württembergischen Wirtschaftsministerium auf die Bedeutung der Messe für die Region hin: "Wie hier auf der Messe nehmen auch in der Energiepolitik der Landesregierung die erneuerbaren Energien eine Schlüsselrolle ein. Die Messe hilft, die vorgesteckten Ziele des Landes zu erreichen!"

Auch Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner, die am Freitag die Tagung zum Thema Tiefe Geothermie eröffnete und anschließend an einem Messerundgang teilnahm, war von dem breiten Angebot der Messe beeindruckt.

Stark nachgefragt waren Neuheiten wie die Sonderschau zum Thema Elektromobilität. Besonders beliebt war "SAM, das andere Elektroauto". Besucher standen hier für eine Testfahrt auf dem Freigelände sogar Schlange.

Aber auch im Kongress war das Interesse an den angebotenen Themen stark zu spüren: Ausgebuchte Kongresse und insgesamt über 1.000 Kongressteilnehmer an zwei Tagen sprechen für sich.

"Wir haben uns für dieses Jahr zum Ziel gesetzt, bei den Besucherzahlen die 10.000er-Marke zu knacken, das haben wir geschafft! Sehr positiv war auch, dass der Energie-Talk und auch der Tag der Landwirtschaft, die neu in diesem Jahr waren, bei den Besuchern auf große Resonanz gestoßen sind. Wir sind überaus zufrieden und freuen uns auf das nächste Jahr, das bereits voll in Planung ist", so Sandra Bayer Teixeira, Projektleiterin der CEP®.

"Wie die Messe gezeigt hat, wächst die Themen der Erneuerbaren und der Energieeffizienz immer weiter. Die Aussteller waren von der Qualität der Besucher begeistert. Die ersten Aussteller haben bereits am ersten Messetag ihre Teilnahme im kommenden Jahr zugesagt. Nach der Messe ist vor der Messe - wir sind bereits heute mitten in der Planung der CEP® 2011 mit zwei Hallen", fasst Günter Armbruster, Vertriebsleiter der REECO GmbH, zusammen.

Im nächsten Jahr findet die CEP® CLEAN ENERGY & PASSIVEHOUSE vom 10. - 12. Februar auf der Landesmesse Stuttgart bereits zum vierten Mal statt. Weitere Informationen unter www.cep-expo.de.

Ausstellerzitate zur CEP® CLEAN ENERGY & PASSIVEHOUSE 2010 (Auszug):

Die Messe war für uns ein riesiger Erfolg! Wir hatten sehr viele gute Gespräche und es war uns eine Freude an der CEP teilzunehmen. Wir kommen wieder!
Wolfgang Braun, Viessmann Deutschland GmbH

Wir konnten hier super Kontakte knüpfen, neue Kunden gewinnen und unsere Neuheit die mobile Brikettierpresse "Brik 300" optimal präsentieren.
Herbert Roser, Geschäftsführer Roser Energietechnik GmbH

Die CEP war unsere erste Messe und wir sind voll durchgestartet!
Andreas Pirschel, Geschäftsleitung Ventfair GmbH

Es war wieder alles super! Selten findet man so kompetentes Fachpublikum
Rolf Frech, Gebietsleiter Baden-Württemberg HERZ Armaturen

Die CEP bietet uns schon seit vielen Jahren eine gute Plattform zur Präsentation der hochwertigen Produkte von Sonnenkraft. Mit unseren neu gewonnenen Kunden sind wir sehr zufrieden.
Bülent Aydemir, Sonnenkraft GmbH

Es war eine durchweg positive Messe mit vielen guten Gesprächen und interessierten Fachbesuchern.
Andreas Zelles, E.ON Energie AG

Das Interesse an der KfW ist ungebrochen hoch. Mit der CEP haben wir die richtige Plattform zur Ansprache unseres Kundenkreises.
Markus Schlömann, KfW Bankengruppe

Vielfältige Messe mit tollen Ansatzpunkten rund um Umwelttechniken und interessante Gespräche mit Endkunden, Verarbeitern und Industrie.
Jan Strecker, Schüco International KG

"Das Ziel, die Bekanntheit der Marke SHT Heiztechnik aus Salzburg GmbH zu steigern haben wir voll erreicht. Insgesamt war die Teilnahme an der CEP® sehr zufriedenstellend."
Herr Bauer, SHT Heiztechnik aus Salzburg GmbH

Kontakt

REECO GmbH
Burgplatz 1
D-72764 Reutlingen
Susanne Köck
REECO GmbH
Social Media