Sophos baut die Vertriebspartnerschaft mit Infinigate aus

Sophos baut die bestehende Partnerschaft mit Infinigate aus und bekennt sich ganz klar zum indirekten Vertriebsmodell über die Distribution
(PresseBox) (Oberhaching/München, ) Infinigate vertreibt seit mehreren Jahren das komplette Produktportfolio von Sophos und Utimaco. Ab April erweitern Sophos und Utimaco die Vertriebspartnerschaft. Damit bietet Infinigate die IT- und Datensicherheitslösungen von Sophos und Utimaco flächendeckend in der Region DACH an.

Sophos setzt konsequent auf die ausschließliche Belieferung der Channel-Partner über die Value Added Distribution. Mit Infinigate arbeitet Sophos in der DACH Region mit einem strategisch wichtigen Distributor zusammen, der nicht nur die kompletten Sophos und Utimaco-Lösungen vertreibt, sondern den Partnern auch ergänzende Service-Leistungen anbietet. Neben der individuellen Dienstleistung, z. B. bei der Implementierung von Lösungen, Trainings und Pre- und Postsales-Maßnahmen, bietet ein großes Team bei Infinigate auch klassische Unterstützung und hilft den Sophos Partnern bei der Planung und Umsetzung von Vertriebs- und Marketing-Maßnahmen.

Andreas Bechtold, Country Manager von Infinigate Deutschland, erklärt: "Ich freue mich, dass Sophos auch weiterhin und nun verstärkt auf die Vertriebspartnerschaft mit Infinigate baut. Mit Utimaco blicken wir auf eine neunjährige Zusammenarbeit zurück, Sophos vertreiben wir bereits seit fünf Jahren erfolgreich in unserem Security-Portfolio. Wir sind als langjähriger Value Added Distributor beider Unternehmen von den Leistungen sowie dem perfekten Zusammenspiel der Unternehmen überzeugt. Die Entscheidung, den Vertrieb nun komplett über die Distribution abzuwickeln, begrüßen wir natürlich sehr. Der Zusammenschluss beider Unternehmen birgt vermehrt Innovationsmöglichkeiten, umso mehr werden wir unsere Erfahrungen einbringen, um unsere Partner in diesem aufstrebenden Markt optimal zu positionieren."

Kontakt

Infinigate Deutschland GmbH
Grünwalder Weg 34
D-82041 Oberhaching/München
Anette Mayr
Marketing
Social Media