Kölner Absolventen erhalten begehrtes Gründerstipendium

Beste Bewertung im Raum Köln seit Einführung des Programms
(PresseBox) (Köln, ) Mit ihrer innovativen Technologie, mittels der sie Unternehmen künftig Analysen ihres Markenimages im Internet bereitstellen, haben die Gründer Marc Egger, André Lang, Mark Sprenger und Dominik Temerowski das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie überzeugt. Laut dem Hochschulgründernetz Cologne (hgnc) erhielten sie die höchste Bewertung im Raum Köln seit Einführung des begehrten Exist Gründerstipendiums im Jahr 2007. Ab dem 01. März wird das von den Absolventen und Diplomanden der Uni Köln entwickelte Markt Analyse System für ein Jahr von Deutschland und der EU mit einer Gesamtsumme von 90.400€ gefördert.

"Die Exist-Förderung alleine ist schon eine große Auszeichnung. Dass wir ein derart gutes Ergebnis erzielt haben, bestärkt uns in der Überzeugung, dass wir mit unserem Markt Analyse System etwas entwickelt haben, dass Unternehmen einen wirklichen Nutzen bringt", sagte Dominik Temerowski.

Dieser Nutzen liegt in aktuellen Markenanalysen, die Schnelligkeit mit hoher Qualität verbinden. Beide Faktoren sind im heutigen Wettbewerb sehr wichtig: Ein positives Markenimage wird für Unternehmen immer mehr zu einem Wettbewerbsvorteil. Bei der Masse an Informationen, mit denen Konsumenten heute konfrontiert sind, dient das Markenimage als Kompass, an dem sich die Konsumenten orientieren. Die Gründer können dieses Markenimage bestimmen. Dabei analysieren sie, wie sich Konsumenten im Internet über Unternehmen und ihre Produkte äußern. Das innovative Verfahren basiert auf den Techniken Social Network Analysis, Text Mining und Information Retrieval und verläuft hochautomatisiert. Unternehmen können damit schneller Veränderungen in ihrem Markenimage erkennen und ihre Marketingaktivitäten darauf einstellen.

Wissenschaftliche Unterstützung erhalten die Gründer durch Prof. Dr. Franziska Völckner und Prof. Dr. Detlef Schoder von der Uni Köln. Dipl. Wirtschaftsinformatiker Marc Egger:
"Exist fördert Gründungen aus der Wissenschaft. Dank der unabhängigen Expertenmeinungen, die wir durch unseren wissenschaftlichen Beirat erhalten, können wir auch zukünftig die Nähe zur Wissenschaft aufrecht erhalten."

Kontakt

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Scharnhorststr. 34-37
D-10115 Berlin
Dominik Temerowski
Arcesio
Social Media