Freisprechanlage und elektronischer Bilderrahmen in einem Gerät

Neue Bluetooth® Freisprechanlage von LinTech mit Multimedia-Touchscreen zu attraktivem Preis
LinTech Bluetooth Freisprechanlage (PresseBox) (Berlin, ) In Halle 7 Stand C33 der CeBIT präsentiert der Berliner Bluetooth® Spezialist LinTech das neue Flagschiff seiner Bluetooth® Freisprechanlagen: die LinTech „Premium“. Die Festeinbau-Anlage bietet eine Kombination aus gewohnt höchster Sprachübertragungsqualität mit einer komfortablen, sicheren Bedienung über einen hochauflösenden, drehbaren Touchscreen. Mit der Screensaver-Funktion wird aus der „Premium“ sogar der erste elektronische Bilderrahmen fürs Auto: Der Fahrer kann sein Lieblingsfoto per Bluetooth® auf die Freisprechanlage laden, die dieses Bild dann im Standby-Betrieb auf dem Screen anzeigt. Außergewöhnliche Funktionen wie eine Notruf-Funktion, ein Dual-Mode für die parallele Nutzung zweier Handys oder eine fest eingespeicherte Favoriten-Liste zeichnen die neue Anlage aus.
Per A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) empfängt die Freisprechanlage darüber hinaus Musik in Hifi-Qualität vom Handy oder einem MP3-Player und leitet sie an das bordeigene Musik-System weiter. Auch die in MP3-Audiodaten enthaltene Zusatzinformationen (ID3-Tags) — etwa zu Musiktitel und Interpret — können dabei ausgelesen und über den Screen der Anlage angezeigt werden.
Die Bluetooth® Freisprechanlage „Premium“ von LinTech ist ab sofort u.a. in ausgewählten Werkstätten oder direkt über den LinTech Webshop (www.lintech.de) für 130,00 Euro (UVP) erhältlich.

Kontakt

LinTech GmbH Kommunikations-Technologien
Friedrich-Engels-Str. 35
D-13156 Berlin
Torsten Krüger
Pressefachliche Betreuung
Jan-Hendrik Heitling
Prokurist / Vertriebsleiter

Bilder

Social Media