imaGenes GmbH erweitert Dienstleistungsangebot um DNA-Methylierungsanalyse mit Roche NimbleGen Microarrays

(PresseBox) (Madison, Wisconsin, USA, ) Roche NimbleGen (SIX: RO, ROG; OTCQX: RHHBY) hat die imaGenes GmbH mit Sitz in Berlin als Certified Service Provider (CSP) für DNA-Methylierungsanalysen bestätigt. imaGenes bietet Lösungen in den Bereichen funktionelle Genomforschung und Proteomforschung, mit einem umfassenden Angebot an hochqualitativen Dienstleistungen für die molekularen Biowissenschaften. Dies ist bereits die zweite Zertifizierung von imaGenes für Dienstleistungen in Zusammenhang mit den NimbleGen Arrays. Im Dezember 2009 wurde das Unternehmen bereits als CSP für das ChIPchip-Verfahren zertifiziert und ist damit jetzt der erste europäische Dienstleister mit mehreren Zertifizierungen.

imaGenes bietet jetzt globale DNA-Methylierungsanalysen unter Einsatz des Array-Workflows von Roche NimbleGen an. Die Analyse der DNA-Methylierung ist wichtig, weil sie die epigenetisch die Genexpression reguliert. Eine fehlerhafte Methylierung der DNA kann über eine Veränderung der Genaktivität zu Krankheiten führen. Die genomweite Aufnahme von DNA-Methylierungsprofilen ermöglicht die Identifizierung neuer genetischer Marker und eröffnet neue Möglichkeiten zur Entwicklung diagnostischer und prognostischer Tests. Durch eine Globalanalyse der DNA-Methylierung kann der Methylierungsstatus einer Probe umfassend charakterisiert werden.

"Die Erteilung der zweiten CSP-Zertifizierung von Roche NimbleGen für unsere Microarray-Dienstleistungen stellt für uns einen großen Erfolg dar bei unseren Bemühungen, ein führender Anbieter hochentwickelter Dienstleistungen für die funktionelle Genomforschung zu werden. Gleichzeitig ist sie aber nur eine Etappe auf dem Weg, den wir mit dieser Technologie in Zukunft sicher noch beschreiten werden.", sagt Dr. Steffen Hennig, Leiter Bioinformatik & Services bei imaGenes.

"In einem derart dynamischen Forschungsbereich verlässt sich Roche NimbleGen auf die besten Partner. Wir haben hohe Erwartungen an unsere zertifizierten Dienstleister, besonders im hochkompetitiven europäischen Markt. imaGenes erfüllt diese hohen Anforderungen und wir freuen uns auf weitere Kooperationen mit diesem Unternehmen. Wir sind überzeugt, dass sich durch imaGenes die Marktdurchdringung der innovativen Produkte von Roche NimbleGen für funktionelle Genomforschung weiter erhöhen wird.", ergänzt Dr. Andreas Görtz, Leiter der Marketingabteilung von Roche NimbleGen, Inc.

Weitere Informationen über Roche NimbleGen finden Sie im Internet unter www.nimblegen.com.

Kontakt

Roche Diagnostics Deutschland GmbH
Sandhofer Str. 116
D-68305 Mannheim
Kary Staples
Roche NimbleGen
Dr. Burkhard Ziebolz
Roche Applied Science
Head Global Communication
Social Media