Verlässliche Beratung im Fokus

Ulrich Resch erfolgreich qualifiziert
(PresseBox) (Bayreuth, ) BIS Walraven, Spezialist für Befestigungs-, Brandschutz- und Sanitärsysteme, vermittelt mit einem Inhouse-Experten ganzheitliche Konzepte für den baulichen Brandschutz. Ulrich Resch, ausgebildeter EIPOS Fachplaner, beschreibt in Seminaren, wie technische Brandschutzanlagen sinnvoll mit baulichen Maßnahmen zu koppeln sind, um Problemen im Rahmen der baulichen Durchdringung vorzubeugen.

Der 38 Jahre alte Ulrich Resch ist gelernter Installations- und Heizungsbauer bzw. seit 2001 Meister SHK. Resch hat lange Jahre als Bauleiter gearbeitet. Seit 2007 bei BIS in der technischen Projektberatung sowie der Anwendungstechnik beschäftigt, hat er nun die Zusatzqualifikation zum EIPOS Fachplaner erfolgreich abgelegt.

Die Kombination aus theoretischen Fachkenntnissen und einem fundierten Praxiswissen macht ihn zum verlässlichen und vor allem kompetenten Berater in Sachen Brandschutz – „…eine Hilfe für meine Kollegen vor Ort“, so hofft Resch. Da ihm durchaus bewusst ist, wie sensibel dieses Thema gerade für den Verwender vor Ort ist.

In seiner Fortbildung zum Fachplaner hat er gelernt, Brandschutznachweise ganzheitlich zu entwickeln. Resch selbst sieht die Schwerpunkte in den gesetzlichen Grundlagen: "Die Gewährleistung von freien Flucht- und Rettungswegen sowie die konforme Abschottung von Leitungsdurchführungen sind aufgrund der strengen Vorschriften bzw. Haftungsregelungen besonders wichtige Themen.“ Die Ausbildung an sich endet mit der Erstellung eines Brandschutzkonzepts, das Ulrich Resch für ein Gymnasium in Hof erstellt hat.
Resch berät den Kunden auf Fachkongressen, bei eigenen Schulungsveranstaltungen und selbstverständlich auch auf der Baustelle und telefonisch. Die Weiterqualifikation zum Sachverständigen für den gebäudetechnischen Brandschutz, für welchen der EIPOS Fachplaner Voraussetzung war, beginnt Ulrich Resch in Kürze.

Weitere Informationen zum Thema gibt es bei BIS Walraven in 95447 Bayreuth. =BIS Walraven/BfC=

Kontakt

Walraven GmbH
Karl-von-Linde-Str. 22
D-95447 Bayreuth
Manfred Eckermeier
Pressestelle

Bilder

Social Media