CeBIT: Schnelle und sichere Datenkontrolle mit InfoZoom V6.4

Neue InfoZoom-Version schließt Lücken im klassischen BI-Portfolio
(PresseBox) (Bonn, ) Auf der diesjährigen CeBIT präsentiert die humanIT Software GmbH die neue Version ihres Analysetools InfoZoom im Rahmen des FORUM BI in Halle 5, Stand C60. InfoZoom ermöglicht eine schnelle und übersichtliche Kontrolle sehr großer Datenbestände. Das Analysetool eignet sich besonders für das Datenqualitätsmanagement und ist damit die ideale Ergänzung für ERP-, CRM- und BI-Lösungen, die oft noch Lücken in diesem Bereich aufweisen. Auf der CeBIT 2010 adressiert humanIT daher vor allem Unternehmen, die InfoZoom in ihre Anwendung integrieren und diese um BI-Funktionalität erweitern wollen.

Speziell für Integratoren stellt humanIT auf der CeBIT InfoZoom SELECT vor, das maximale Flexibilität bei der Selektion über den gesamten Datenbestand bietet. InfoZoom SELECT ersetzt Selektionsbäume, Filtermechanismen und Listengeneratoren und unterstützt Anwender bei der Prüfung der Datenqualität und beim Data Profiling. Die Partnerunternehmen von humanIT können durch die einfache Integration des Moduls schnell den Mehrwert ihrer eigenen Lösung steigern und die zunehmende Nachfrage hinsichtlich des fachlich orientierten Datenmanagements ohne eigenen Entwicklungsaufwand bedienen.

Datenkontrolle in der Fachabteilung mit InfoZoom V6.4 In der neuen Version InfoZoom V6.4 wurde das Analysefrontend weiterentwickelt und mit Dashboard-Funktionalität ausgestattet. Anwender können sich damit ihre Reporting-Oberfläche selbst nach Bedarf zusammenstellen. Da InfoZoom V6.4 nun auch als 64-Bit-Version zur Verfügung steht, hat sich auch die Leistungsfähigkeit hinsichtlich des verarbeiteten Datenvolumens nochmals gesteigert: Anwender können in einem einzigen Schritt 50 Millionen Datensätze und mehr aus verschiedenen Quellen in InfoZoom einlesen, die Datenqualität optimieren sowie adhoc Analysen ausführen. Neue Add-Ins für Microsoft Office-Anwendungen sorgen außerdem dafür, dass die Analyseergebnisse ohne Prozessunterbrechung in Microsoft Excel 2007 oder Microsoft Word 2007 weiterverarbeitet werden können.

Vorträge im FORUM BI auf der CeBIT 2010, Halle 5

Interessierte CeBIT-Besucher können sich bei folgenden Vorträgen der humanIT Software GmbH im Rahmen des FORUM BI in Halle 5 über die Einsatzmöglichkeiten von InfoZoom informieren.

- SELECT. PROOF. PROCESS: Integrierte Datenqualität und BI-Funktionalität für Informationssysteme am Beispiel einer Microsoft OBA (Mittwoch, 3.3.10, 12.30 Uhr)
- Integrierte Datenqualitätsprüfung in IT-Lösung für Sicherheitsbehörden (Donnerstag, 4.3.10, 12.30 Uhr)

Die humanIT Software GmbH ist auch auf dem Microsoft Partnerstand in Halle 4, Stand A26 vertreten.

Kontakt

humanIT Software GmbH
Brühler Straße 9
D-53119 Bonn
Angela Steffens
Marketing / PR
Stefan Mussel
U3 marketing unlimited
Social Media