Grimme sucht die Internet-Stars! Letzter Aufruf, um Websites vorzuschlagen

Einreichungen für den Grimme Online Award noch bis zum 15. März
(PresseBox) (Marl, ) Letzter Aufruf! In wenigen Tagen ist Annahmeschluss: Noch bis einschließlich 15. März können Website-Anbieter und -Nutzer herausragende Internetseiten per Online-Formular auf www.grimme-online-award.de für den Wettbewerb einreichen.
Bisher sind über 1.300 Vorschläge eingegangen - jeder einzelne wird begutachtet.

"Wir haben zwar schon jede Menge Vorschläge, doch spannende Web-Reportagen, neue Beteiligungsformate oder Angebote, die etwa aktuelle Themen aufgreifen oder lokalpolitische Akzente setzen, würden wir gern noch mehr sehen", sagt Carolin Buchheim, die Vorsitzende der Nominierungskommission des Grimme Online Award.

"Die Sichtung der Websites ist einerseits sehr aufwändig, andererseits auch sehr lehrreich und unterhaltsam - fast wie ein Bildungsurlaub", urteilt Ronnie Grob, ebenfalls Mitglied der Nominierungskommission. Er und die weiteren sechs Kommissionsmitglieder wählen aus den vielen Online-Angeboten maximal 28 aus, die an die Jury weitergegeben werden.

Unter allen Nutzern, die bis zum 15. März einen Vorschlag für den Grimme Online Award einreichen, werden ein Notebook der Firma MEDION sowie drei Jahresabos der Zeitschrift TV SPIELFILM verlost. Bis zum 11. Mai hat die Nominierungskommission Zeit, die Vorschläge unter die Lupe zu nehmen, dann werden die Nominierten im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung in der Landesanstalt für Medien NRW vorgestellt. Ab dem 11. Mai kann auch jeder auf der Website von TV SPIELFILM aus den Nominierten für seinen Publikumsliebling stimmen.

Auch die Bewerbungsfrist für den "klicksafe Preis für Sicherheit im Internet", der im Rahmen der Preisverleihung des Grimme Online Award vergeben wird, endet am 15. März. Dieser Wettbewerb, getragen von der EU-Initiative "klicksafe", wird in Zusammenarbeit mit der Stiftung Digitale Chancen durchgeführt. Bewerbungen und Vorschläge können über www.klicksafe.de oder www.digitale-chancen.de/... eingereicht werden.

Mehr Informationen zum Grimme Online Award unter www.grimme-online-award.de und auf Facebook.
Social Media