CeBIT 2010: realistische Liefertermine bereits bei Angebotsabgabe

Schnelle Ermittlung von möglichen Lieferterminen aus der Produktionsplanung
Logo Factory Solutions (PresseBox) (Hückelhoven, ) Viele Unternehmen kennen das Problem: Es soll bereits bei Angebotsabgabe ein realistischer Liefertermin für die benötigten Artikel ausgewiesen werden. Ohne einen Fertigungsauftrag kann jedoch bei den meisten ERP-Systemen kein Termin auf Grund der aktuellen Maschinenbelegung ermittelt werden. Hierzu bietet der AHP-Leitstand ein Modul, das nach Eingabe der Artikelnummer, der Menge und des frühesten Starttermins einen möglichen Liefertermin auf Basis der aktuellen Produktionsbelegung berechnet. Im Hintergrund generiert der AHP-Leitstand einen "unsichtbaren" Fertigungsauftrag, der sich automatisch in die aktuelle Produktionsplanung einfügt.
Das Modul kann direkt im Leitstand angestossen werden oder über eine Cockpit Funktion am einem Arbeitsplatz des ERP-Systems.
CeBIT 2010 Hall 6 Stand F48

Kontakt

Factory Solutions GmbH
Neckarstr. 15
D-41836 Hückelhoven
Bernd Pelzer
Geschäftsführer

Bilder

Social Media