SPAR Slowenien führt das NCR SelfServ Checkout Kassensystem ein

Mit der NCR SB-Kassenlösung können Kunden von SPAR Slowenien bequem und schnell einkaufen
SPAR Slowenien führt das NCR SelfServ Checkout Kassensystem ein (PresseBox) (Augsburg, ) SPAR Slowenien hat NCR mit der Installation der NCR SelfServ Checkout-Lösung in zwölf SPAR Slowenien INTERSPAR Hypermärkten beauftragt. Mit der SB-Kassenlösung NCR SelfServ Checkout kann der Kunde bequem in einem Vorgang seine Waren selbst scannen, einpacken und den Einkauf bezahlen.

Das Pilotprojekt mit 52 NCR Selbstbedienungskassen kam mit Unterstützung von Printec zustande, dem Vertriebs- und Servicepartner von NCR in Osteuropa. Bei erfolgreichem Verlauf sollen die NCR SelfServ Checkout Systeme in 2010 noch bei weiteren Filialen der SPAR Slowenien eingeführt werden.

Die Aspiag (Austria SPAR International AG), Muttergesellschaft von SPAR Slowenien, steigerte ihren Umsatz im Einzelhandel im Jahr 2008 um 10 Prozent auf 10,66 Milliarden Euro. Die NCR SelfServ Checkout Systeme sollen den Kundenservice verbessern und dabei helfen, Kosten zu sparen, um diesen Wachstumskurs auch in Zukunft erfolgreich fortzusetzen.

SPAR Slowenien testet die jüngste Generation der NCR SelfServ Checkout Lösung, die dank neuer Funktionen besonders benutzerfreundlich und energieeffizient ist. Der im System integrierte, patentierte Zwei-Seiten-Drucker (2ST) beschleunigt durch gleichzeitiges Bedrucken der Vorder- und Rückseite des Kassenbons den Druckvorgang und verringert den Papierverbrauch um bis zu 45 Prozent. Darüber hinaus sind die NCR SelfServ Checkout-Systeme mit der NCR RealPOS High Performance Bi-Optic Scanner/Scale Lösung ausgestattet, die Waren noch einfacher und schneller scannt.

Die Geldeingabe- und Ausgabefunktionen sind anwenderfreundlich nebeneinander angeordnet, Leuchten an dem System führen den Kunden durch alle Schritte des Kassenvorgangs. Um den Bargeldkreislauf zu optimieren, bietet die neue NCR Gerätegeneration standardmäßig bei der Ein- und Auszahlung die Recycling-Funktion von Münzen und kann optional mit einem Banknotenrecycler ausgestattet werden. Dadurch muss der Bargeldbestand an der SB-Kasse seltener aufgefüllt werden.

Das NCR Beraterteam für SB-Lösungen unterstützte SPAR Slowenien bei der Auswahl der passenden Konfiguration, bei der Systemumstellung und in der Einführungsphase, um sämtliche Vorteile des Systems für Kunden und Mitarbeiter voll zu nutzen. Dabei erwies sich die europaweite Erfahrung von NCR bei der Implementierung von NCR SelfServ Checkout als großer Vorteil.

"SPAR Slowenien gibt sich nicht damit zufrieden, eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen Produkten zu günstigen Preisen anzubieten. Wir möchten dem Kunden das Einkaufen in unseren Filialen so einfach wie möglich gestalten und sind der Überzeugung, dass Selbstbedienungskassen hierzu einen wichtigen Beitrag leisten. Sie ermöglichen uns, mehr Kassen gleichzeitig geöffnet zu halten, und verschaffen Mitarbeitern Zeit, sich um die optimale Präsentation der Produkte in den Filialen zu kümmern und Kunden intensiver zu beraten", so ein Vertreter der Aspiag.

"Kunden auf der ganzen Welt schätzen die Schnelligkeit, Bequemlichkeit und Übersichtlichkeit, die SB-Lösungen bieten. Marktforschungen belegen, dass Kunden Einzelhändler bevorzugen, die über Self-Checkout-Systeme verfügen. SPAR Slowenien erweist sich als Innovator mit Weitblick und verschafft sich durch Nutzung der marktführenden NCR Technologie einen entscheidenden Vorteil gegenüber Mitbewerbern", betont Greg Mann, NCR SelfServ Checkout-Spezialist für Europa, Nahost und Afrika.

Im Lebensmittel- und Entertainment-Fachhandel sowie in Heimwerker-, Drogerie- und SB-Märkten wurden im vergangenen Jahr mehr als 3 Milliarden Bezahlvorgänge mit den NCR SelfServ Checkout-Lösungen abgeschlossen. Mit der Einführung bei SPAR Slowenien wird die NCR SB-Kassenlösung jetzt in 22 Ländern weltweit eingesetzt.

Kontakt

NCR GmbH
Ulmer Straße 160
D-86156 Augsburg
Constanze Ehrt
NCR GmbH
PR Manager Central and Eastern Europe
Andrea Gantikow
Flutlicht GmbH
Veit Kolléra
Flutlicht GmbH

Bilder

Social Media