Hören Sie den Ruf der Wildnis?

Epsilon Telecom und Yes Telecom laden zum Kenia-Incentive 2010 ein
(PresseBox) (Hof/Saale, ) In der Zeit vom 01. März 2010 bis 31. August 2010 veranstaltet das Hofer Distributionsunternehmen Epsilon Telecom, zusammen mit dem neuen starken Partner Yes Telecom an seiner Seite, den exklusiven Reisewettbewerb, der die Gewinner ins ferne Kenia entführt.

Noch bis zum 31. August 2010 haben die Vertriebspartner von Epsilon Telecom die Möglichkeit, sich die Teilnahme an der Safari in Afrika zu sichern.

Die fünf erfolgreichsten Yes-Vermarkter, mit mindestens 150 Neuverträgen, und der Partner, mit dem höchsten Durchschnitts-ARPU (und ebenfalls mindestens 150 Neuverträgen) bekommen die Gelegenheit, den bekanntesten Nationalpark Kenias, die Masai Mara, mit ihrem großen Tierreichtum und den riesigen Herdenwanderungen von Zebras und Büffeln, live zu erleben.

Ursprünglich war eine Safari nur wohlhabenden Jägern möglich, die sich die Ausrüstung und die Kosten, für die unbedingt erforderlichen Träger, leisten konnten. Im Dezember 2010 öffnen sich die „Tore“ der Nationalsparks für die Gewinner des Epsilon-Yes-Incentives 2010 und geben einen faszinierenden Blick auf die Unmengen ver-schiedenster Tiere des Kontinents preis.

Weitere Informationen zu dem aktuellen Incentive finden Sie unter: www.epsilon-events.de

Die Epsilon Telecommunications GmbH betreut als Distributionsunternehmen bundesweit etwa 600 Vertriebspartner. Das Unternehmen ist als Großhändler im Bereich der Geschäftskunden seit Jahren bei mehreren großen Netzbetreibern etabliert und ist bundesweit einer der umsatzstärksten Business-Distributoren. Epsilon ist seit 1998 am deutschen Markt aktiv und 100%-iges Tochterunternehmen der HFO Telecom AG. Das Unternehmen beschäftigt über 25 Mitarbeiter – mit steigender Tendenz.

Kontakt

HFO Telecom AG
Ziegeleistraße 2
D-95145 Oberkotzau
Christine Rupprecht
Vorstandsbüro
Assistentin des Vorstands

Dateien

Social Media