Weltschnellster Thermodruckkopf für Kartendrucker von Kyocera

Start der Serienproduktion
Kyocera Thermodruckkopf (PresseBox) (Kyoto / Neuss, ) Der japanische Technologie-Konzern Kyocera, Pionier im Bereich feinkeramischer Produkte, präsentiert die neue KLE-Thermodruckkopf-Serie für Desktop-Kartendrucker zum Bedrucken unelastischer Materialien wie Ausweise und Kreditkarten. Der neue Druckkopf bietet eine Auflösung von 300dpi, und ist in der Lage im Vollfarbendruck 50mm/Sekunde zu drucken. Dies ist die weltweit höchste Druckgeschwindigkeit in diesem Branchensegment*1. Kyocera startete die Serienproduktion am 1. März 2010.

Durch die Fertigungstechnologie von Kyocera konnte Druckkopf-Struktur der KLE-Serie verbessert und damit die Druckgeschwindigkeit über die der Vorgängermodelle hinaus gesteigert werden. Diese waren bereits Spitzenreiter in puncto Druckgeschwindigkeit im Branchensegment.

Bei dem neuen Druckkopf wird der Kyocera eigene Double-Partial-Glaze-Aufbau (DPG - doppelte partielle Glasur) an der Kante des Druckkopfs eingesetzt*2. Die DPG-Struktur nutzt die konvexe Form der wärmespeichernden Glasurschicht zur Erhöhung des Wärmewirkungsgrads beim Drucken. Die dadurch erreichbare Geschwindigkeit beträgt das Eineinhalbfache herkömmlicher Kyocera-Druckköpfe. Darüber hinaus erzielt die neue KLE-Serie eine hochauflösende Druckqualität durch den unterteilten Aufbau des Heizelements.

Kyocera ist Marktführer der Druckkopf-Branche und erweitert mit der neuen Thermodruckkopf-Serie seine Produktpalette, um individuelle Kundenwünsche erfüllen zu können. Um den Marktansprüchen gerecht zu werden, leisten die Druckköpfe von Kyocera schnelle Druckgeschwindigkeiten und eine hochauflösende Druckqualität.

Produktübersicht: im Anhang

Kontakt

KYOCERA FINECERAMICS GMBH
Fritz-Müller-Str.107
D-73730 Esslingen
Peter Manderfeld
Weber Shandwick Deutschland GmbH
Account Manager
Daniela Faust
Kyocera Fineceramics GmbH
Leiterin Unternehmenskommunikation

Bilder

Social Media