eBusiness in der Lack-, Druckfarben- und Prozessindustrie

4. Integrationsmeeting am 15. April 2010 in Leverkusen
Auch Farbe geht mit der Zeit: Die Lack- und Druckfarbenindustrie denkt am 15. April in Leverkusen gemeinsam über eBusiness nach. Foto: Laurent Davoust (PresseBox) (Leverkusen, ) eBusiness und Logistik in der Farben- und Prozessindustrie sind die beiden Schwerpunkte des 4. Treffens der Lack-, Druckfarben- und Prozessindustrie. Gastgeber am 15. April 2010 in Leverkusen ist die Orbit Logistics Europe GmbH. Die erfolgreiche Integrationsveranstaltung geht bereits in die vierte Runde bietet eine wichtige Plattform für Gedankenaustausch, initiiert von der CoatingXchange GmbH, der Datendrehscheibe der europäischen Lack- und Druckfarbenindustrie. Der Verband der Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. unterstützt die Veranstaltung. Teilnehmen können Interessierte aus der Lack-, Druckfarben- und Prozessindustrie sowie deren Kunden und Lieferanten. Die Vorstellung der eBusiness-Anwendung "Websupplier Version 2" für die schnelle Teilnahme von Partnern auf der Lieferantenseite sowie das Thema "Moderne mobile Anwendungen" ergänzen die Veranstaltung.

4. eBusiness Integrationsmeeting der Lack-, Druckfarben- und Prozessindustrie
Ort: Leverkusen, Best Western Hotel
Datum: Donnerstag, 15. April 2010
Dauer: 10.00 bis 15.30 Uhr
Anmeldung online unter www.coatingxchange.com oder per Mail an Martin.Bernhard@coatingxchange.com

CoatingXchange ist die Datendrehscheibe der Europäischen Lack- und Druckfarbenindustrie. Sie steht jedem Mitglied der Wertschöpfungskette offen - egal ob multinationaler Chemiekonzern, mittelständischer oder kleiner Farben- und Lackhersteller, Logistikdienstleister etc. Die Gesellschaft bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Optimierung der Businessprozesse, für Verkäufer, Käufer oder Dienstleister.

Kontakt

Orbit Logistics Europe GmbH
Maybachstraße 27
D-51381 Leverkusen
Marion Raschka
MARA Redaktionsbüro

Bilder

Social Media