Außergewöhnliche Software in außergewöhnlichem Ambiente – Microsoft Partner Tectura lädt zum „Forum NAV 2010“

Das Porsche-Werk in Leipzig und den Nürburgring wählte Tectura für sein „FORUM NAV 2010“. Hier erleben die Besucher modernste ERP-Branchenlösungen an ungewöhnlichen Veranstaltungsorten.
(PresseBox) (Münster, ) Mit der aktuellen NAV-Generation ist Microsoft ein großer Wurf gelungen. Die ERP-Software überzeugt nicht nur durch die mehrschichtige Architektur, sondern auch durch eine gänzlich überarbeitete Benutzeroberfläche. Der Microsoft-Partner Tectura setzt bei der Entwicklung seiner Lösungen für die Auftrags- und Prozessfertigung konsequent auf diese modernen Technologien. Wie genau aus passenden IT-Lösungen Wettbewerbsvorteile für Unternehmen entstehen können, präsentiert Tectura auf seiner Veranstaltungsreihe „Forum NAV 2010“. Software-Experten von Tectura, Vertreter von Microsoft und IT-Entscheider von NAV-Anwenderunternehmen vermitteln ein detailliertes Bild der Lösungen und der praktischen Anwendungsmöglichkeiten. Mindestens genauso spannend wie die Software sind dabei die Veranstaltungsorte, die Tectura gewählt hat:

11. März 2010 – Porsche-Werk Leipzig: Wie interessant Software sein kann, erleben die Besucher des Forums NAV 2010 bei Porsche in Leipzig. Denn neben Break-out Sessions für Auftrags-, Projekt- bzw. Prozessfertigung oder einem Praxisvortrag des NAV-Anwenders Sunfilm AG stehen auf der Agenda auch die Punkte „Porsche Werksbesichtigung“ und „Fahr-Event im Porsche Panamera“. Die Teilnehmer erleben nicht nur State-of-the-Art-Softwarelösungen, sondern auch exklusive Automobiltechnologie – und das sogar live an der Seite eines professionellen Werksfahrers im Porsche Panamera auf dem hauseigenen Rennkurs.

16. März 2010 – Business Lounge Nürburgring: Hinter die Kulissen moderner ERP-Systeme und zugleich einer der aufregendsten Rennstrecken Europas blicken die Besucher Mitte März. Denn auch hier geht es nicht nur um Software. Neben Branchenthemen für Auftrags- und Prozessfertiger oder Spezialthemen wie Business Intelligence oder Business Reengineering sind die Fachbesucher eingeladen, an einer exklusiven Backstage-Tour teilzunehmen. Ob Grand-Prix-Fahrerlager, Fahrertunnel zwischen Start- und Zielgerade oder HAZET-Boxen: Der Nürburgring öffnet seine Tore und lässt Tecturas Gäste einzigartige Motorsportatmosphäre erleben.


Weitere Informationen über die für Fachbesucher kostenlose Veranstaltung unter www.de.tectura.com/forum-nav.

Kontakt

COSMO CONSULT SSC AG
Schöneberger Straße 15
D-10963 Berlin
Andreas von Hayn
Marketing & Kommunikation
PR
Social Media