FABER KABEL optimiert Logistik mit InfoZoom

(PresseBox) (Bonn, ) Die Klaus Faber AG, einer der größten Kabeldistributoren im europäischen Markt, setzt das Analysetool InfoZoom der humanIT Software GmbH zur Optimierung ihrer umfangreichen Logistikprozesse ein. FABER KABEL ist auf den Vertrieb von Kabeln und Leitungen mit schnellen Lieferungen aus einem sehr großen Sortimentsbestand spezialisiert. Mit einem Lagerbestand von rund 8.000 Artikeln in ca. 80.000 Verpackungseinheiten kann das Unternehmen seinen gewerblichen Kunden auch sehr große Mengen innerhalb von 48 Stunden liefern. Das erfordert ausgefeilte Logistikprozesse und eine optimale Bestandverwaltung. FABER KABEL analysiert dazu Massendaten im Bereich Logistik und Einkauf aus Datenbanktabellen mit InfoZoom und nutzt die detaillierten Analyseergebnisse zur kontinuierlichen Optimierung der Lagerstrategie.

Transparente Bestandsverwaltung und effiziente Logistik
Einsatzgebiete von InfoZoom bei FABER KABEL sind beispielsweise die Optimierung der Lagerplatzverwaltung, die Konsolidierung von Logistik-Kennzahlen, die Ermittlung von Produkt- und Lieferschwerpunkten und die Bewertung von Lagerbeständen und Umschlagshäufigkeiten. Das Analysetool ersetzt die vorherigen Auswertungen mit Microsoft Excel und Access, die wegen der großen Datenmengen nur mit hohem Zeitaufwand bzw. nur als Teilauswertungen erstellt werden konnten. InfoZoom liefert damit einen transparenten Gesamtüberblick über alle Logistik-Daten, die flexibel unter verschiedenen Gesichtspunkten analysiert werden können, und unterstützt die zentrale Steuerung von Einkauf, Vertrieb und Lagerwirtschaft bei FABER KABEL.

Die zuständigen Fachanwender in Logistik und Einkauf nutzen die flexible Microsoft Office Business Application – das Microsoft Excel Add-in ab Microsoft Office 2007 - um die Analyseergebnisse in ihrer gewohnten Microsoft Excel-Umgebung weiterzubearbeiten und das Managementreporting in bewährter Form vorzulegen. Bernd Schneider, Leiter der EDV und Jörn Dreger, Logistiker und InfoZoom-Poweruser, erläutern die Vorteile durch den Einsatz von InfoZoom bei FABER KABEL: „Die Lieferfähigkeit ist für uns der entscheidende Wettbewerbsfaktor, wobei bereits eine geringfügige Reduzierung unserer Warenbestände bei gleichbleibender Warenverfügbarkeit zu erheblichen wirtschaftlichen Erfolgen führt. Mit InfoZoom kommen wir mit wenigen Klicks zu Unternehmenskennzahlen, die wir vorher nur mit erheblichem Aufwand ermitteln konnten. Die damit erstellten Analysen haben Unternehmensentscheidungen in unserem Logistik-Bereich bereits beeinflusst.“

Ausbau zum umfassenden Managementinformationssystem
Bei der Software-Evaluierung hatten sich die Poweruser von FABER KABEL wegen der einfachen Bedienbarkeit und der Geschwindigkeit der Datenauswertung für InfoZoom entschieden. Die Fachanwender waren bereits nach kurzer Zeit in der Lage, ihre Analysen bedarfsgerecht und flexibel durchzuführen. FABER KABEL wird den Anwendungsbereich von InfoZoom kontinuierlich weiter ausbauen. Für die Zukunft ist der verstärkte Einsatz des Analysetools in den Fachbereichen Einkauf, Vertrieb und Rechnungswesen bzw. Controlling geplant, um die dort vorhandenen Insellösungen zu ersetzen.

Weitere Informationen zur Klaus Faber AG unter www.faberkabel.de

Kontakt

humanIT Software GmbH
Brühler Straße 9
D-53119 Bonn
Angela Steffens
Marketing / PR
Social Media