Zuverlässig und sicher

Solinger Trolleybusse kämpften sich erfolgreich durch das Schneechaos im Bergischen Land
(PresseBox) (Düsseldorf, ) Ende Januar bescherte das Tief "Keziban" ein seit Jahren nicht dagewesenes Schneechaos in NRW. Besonders Teile des Bergischen Landes waren von enormen Schneemassen betroffen, die den Verkehr der Region nahezu lahm legten.

In Solingen allerdings wurden die im letzten Jahr gelieferten Trolleybusse des Fahrzeugherstellers HESS und des Antriebsspezialisten Vossloh Kiepe trotz widriger Wetterverhältnisse weiterhin im Linienverkehr eingesetzt und hielten den auf einen Notfahrplan beschränkten ÖPNV in Solingen aufrecht. Wo herkömmliche Gelenkdieselbusse längst nicht mehr eingesetzt werden konnten, fuhren die Oberleitungsbusse immer noch auf ihren, teilweise durch große Höhenunterschiede geprägten, Strecken. In Situationen, in denen private Pkw-Fahrer ihr Fahrzeug lieber stehen ließen, ermöglichten die dem Wetter trotzenden Zwei-Achsangetriebenen Busse ein unproblematisches Umsteigen auf öffentliche Verkehrsmittel.

Auch in der Schweiz, wie zum Beispiel in Luzern, waren die 18m und 24m langen Trolleybusse von HESS und Vossloh Kiepe trotz Schnee und Eis dauerhaft im Einsatz. Die Testfahrt eines 24m langen Hybridbusses mit Zweiachsantrieb in Aachen verlief auch bei diesen anspruchsvollen Wetterverhältnissen absolut reibungslos.

Zu verdanken ist dies dem modernen Vossloh-Kiepe-Antriebssystem und dem konsequenten Elektrobus-Baukasten von HESS. Zwei Motoren treiben zwei von drei beziehungsweise vier Fahrzeugachsen des Busses an und sorgen auch unter schwierigen Bedingungen für eine gute Beschleunigung und eine sichere elektrische Bremsung und zwar mit einem für Elektrobusse typischen Fahrkomfort. Der Serienhybridantrieb von Vossloh Kiepe für Trolley- und Hybridbusse wird auch hohen Anforderungen und starken Belastungen, wie den diesjährigen Wetterbedingungen gerecht und die Passagiere wurden sicher und pünktlich an ihr Ziel gebracht.

Mehrachsangetriebene Niederflurfahrzeuge sind nur mit einem Elektroantrieb darstellbar. Vossloh Kiepe und HESS bieten sowohl 18m als auch 24m lange Hybrid- und Trolleybusse mit einem Zweiachsantrieb an. Beide Häuser verfügen in der Elektromobilität über eine einzigartiges Know- How, welches bei beiden auf mehr als sechzig Jahren Erfahrung zurückgreift.

Kontakt

Kiepe Electric GmbH
Kiepe-Platz 1
D-40599 Düsseldorf
Martin Schmitz
Vossloh Kiepe GmbH
Social Media