EcoWire(TM) - RS führt umweltfreundliche Schaltlei-tungen von Alpha Wire ein

Isolierungen sind halogenfrei, leichter und trotzdem langlebiger als PVC
(PresseBox) (Mörfelden-Walldorf, ) Einen Beitrag zur WEEEkonformen Umsetzung von Projekten leistet RS Components mit der Einführung von vollständig recyclebaren Schaltleitungen. Die neuen Leitungen der ECO Wire(TM) -Reihe des Herstellers Alpha Wire verfügen über eine halogenfreie Noryl®-Isolierung und sind ULzertifiziert.

EcoWire(TM) -Leitungen übertreffen Standard-Schaltdrähte mit PVC-Isolierungen in ihren Anwendungsmöglichkeiten bei weitem. Zum Einsatz kommt ein modifizierter Polyphenylenäther-Thermoplast (mPPE), der schon an sich leichter, robuster und langlebiger als PVC ist. EcoWire(TM) -Leitungen sind frei von Halogen und enthalten keine Spuren von Schwermetallen. Das Resultat sind ULzugelassene Leitungen, die zur Erfüllung der Auflagen über die Entsorgung von Elektrogeräten (WEEE) beitragen.

PVC-Isolierungen stellen derzeit die Hauptstütze der Leitungs- und Kabelindustrie dar. Dies liegt an den günstigen mechanischen wie elektrischen Eigenschaften des Kunststoffes bei gleichzeitig geringen Kosten. Nichtsdestotrotz gibt es umweltverträglichere Werkstoffe. PVC enthält Halogen und es können bei der Verbrennung toxische Gase und Dämpfe freigesetzt werden. Neuere Materialien, so genannte LSZH-Kunststoffe (lowsmoke, zerohalogen), emittieren im Brandfall keine gesundheitsgefährdenden Gase oder Dämpfe.

Alpha Wire verwendet für die EcoWire(TM) Schaltleitungen eine Isolierung aus dem flexiblen Noryl® als umweltfreundliche Alternative zu PVC. Noryl® ist ein modifizierter Polyphenylenäther-Thermoplast (mPPE), der schon ans sich leichter, robuster und feuerbeständiger ist als PVC. Als Ersatz für PVC bieten mPPE unter anderem folgende Vorteile:

- Umweltfreundlichkeit: mPPE enthält kein Halogen, Phthalate oder Schwermetalle. Es kommt Anforderungen aufgrund von RoHS und WEEE entgegen.
- Bessere dielektrische Durchschlagsfähigkeit: mit mPPE lässt sich gegenüber PVC bei dünneren Isolierungen die gleiche Abschirmungsleistung erreichen. Der Durchmesser vergleichbarer Leitungen kann mit mPPE um bis zu 25 Prozent kleiner ausfallen.

- Geringere Dichte: Mit 1.03 weist mPPE eine zwischen 25 und 40 Prozent geringere spezifische Dichte als andere Isoliermaterialien wie PVC oder Polyethylen aus. Neben der geringeren Durchmesser ergeben sich dadurch Gewichtsersparnisse von rund 25 Prozent.

- Größere Haltbarkeit: Trotz dünnwandiger Isolierungen weisen Leitungen bei Verwendung des neuen Materials eine zehnfach höhere Verschleißfestigkeit und Beständigkeit gegen Quetschungen im Vergleich mit PVC-Varianten aus.

- Höhere Flammbeständigkeit: mPPE ist in der Flammbeständigkeit ebenso hoch eingestuft worden wie PVC und erfüllt den Standard UL VW-1.

- Günstige Temperaturcharakteristik: Drähte und Kabel mit mPPE-Isolation erfüllen die Anforderungen gemäß UL 1581 für den Betrieb zwischen 80°C und 105°C. Die günstigere Temperaturcharakteristik als PVC verringert den zusätzlichen Aufwand bei der Montage gegenüber Leitung mit kreuzvernetztem Ployethylen.

- UL-Zulassung: Underwriters Laboratories haben mPPE als Isolationsmaterial für mehr als 50 AWM-Leitungen zugelassen. Auf mPPE ist also Verlass, wenn eine kompakte, belastbare und halogenfreie Schaltleitung gefragt ist.

Das Einstiegsangebot bei RS umfasst UL AWM 11028 Schaltleitungen in den Größen 28AWG (0.07mm²) bis 10AWG (5.37mm²) in verschiedensten Farben. Die Leitungen sind lagerverfügbar und können über den RS Webshop unter www.rsonline.de bestellt werden. Hier finden interessierte Kunden auch zusätzliche Informationen, die die Auswahl erleichtern.

Über Alpha Wire

Seit mehr als 80 Jahren stellt Alpha Wire marktführende Produkte im Bereich Drähte, Leitungen und Schläuche her. Anwendungsfelder sind Fabrikautomation, Verpackungsindustrie, Automobilbranche, Alternativenergie und andere fortschrittliche Einsatzgebiete. Alpha Wire will Kunden Leitungen liefern, auf deren Leistungsfähigkeit und Qualität sie sich verlassen können. Mehr Informationen unter www.alphawire.com .

Kontakt

RS Components GmbH
Hessering 13b
D-64546 Mörfelden-Walldorf
Frank Behrens
RS Components GmbH
Social Media