ORTEC weiter auf Wachstumskurs

2009 setzt sich der Trend in Richtung Kundenwachstum weiter fort
(PresseBox) (Wildeshausen, ) Trotz der weltweiten Rezession setzte ORTEC, Marktführer für intelligente Planungs- und Optimierungssoftware (Advanced Planning Software), auch im vergangenen Jahr seinen Erfolgskurs fort. Über 80, meist international tätige, Unternehmen entschieden sich 2009 für ORTEC als neuen Lieferanten für Planungssoftware. Dies führte bei ORTEC zu einem Anstieg des Jahresumsatzes von knapp 10 %. Zudem erhielt ORTEC 2009 neben weiteren Auszeichnungen den niederländischen Logistik-Preis und wurde von etlichen internationalen Zeitschriften, wie Inbound Logistics und Consumer Goods Technology, einmal mehr als Marktführer anerkannt.

"Unternehmen setzen die Optimierung ihres operativen Geschäfts weiter fort, und dies erfolgt hauptsächlich durch Investitionen in innovative Lösungen“, sagt Michael van Duijn, Vizepräsident bei ORTEC für den Bereich Unternehmensstrategie.
"Innovation zahlt sich aus. Ein deutlicher Beleg hierfür ist die Tatsache, dass ein Kunde von ORTEC (Van Maanen) 2009 zum europäischen Transportunternehmen des Jahres ernannt wurde."

Darüber hinaus ist zu beobachten, dass ORTECs Kunden besser aufgestellt sind, um die Herausforderungen der gegenwärtigen Wirtschaftslage zu bewältigen. Walther van Amstel, Vorsitzender der Jury für die Vergabe des niederländischen Logistik-Preises, der vom Verband für Logistikmanagement (VLM) verliehen wird, begründete die Preisvergabe wie folgt: "ORTEC ist innovativ und kundenorientiert." ORTEC integriert die Lösungen nicht nur auf strategischer, taktischer, operativer und Echtzeitebene, sondern bietet auf Grund der Kooperation mit Partnern, wie TOMTOM WORK (Gewinner des niederländischen Logistik-Preises 2009), sowohl kleinen als auch größeren Unternehmen eine Plattform. Ronald Buijsse, Marketing Direktor bei ORTEC fügt hinzu: "Im Grunde genommen ist der niederländische Logistik-Preis auch eine Auszeichnung für unsere Kunden, da wir nur in Zusammenarbeit mit ihnen mehr Gewicht auf die Erarbeitung innovativer Planungslösungen für die Logistikbranche legen konnten."

Das erste Quartal 2010 sieht für ORTEC ebenfalls sehr viel versprechend aus. "Wir stellen fest, dass gerade jetzt in vielen Unternehmen gleichzeitig eine Umstrukturierung und Optimierung der logistischen Prozesse und des personellen Einsatzes stattfindet", so Michael van Duijn. "Die Umstrukturierung bereitet die Unternehmen nicht nur auf zukünftiges Wachstum vor, sondern ist auch bei anderen denkbaren Szenarien hilfreich. Unsere Kunden – gleich ob es sich um Logistikunternehmen, Pflegeeinrichtungen oder Dienstleistungsunternehmen handelt – sind dank der Lösungen von ORTEC in vielen Bereichen profitabel. Unabhängig davon, ob es um Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, Flexibilität oder Transparenz geht, tragen Planungssysteme mehr dazu bei, als nur dem Angebot und der Nachfrage gerecht zu werden."

Kontakt

ORTEC GmbH
Am Winterhafen 3
D-28217 Bremen
Cindy Jurtz
Marketing
ORTEC LOGIPLAN GmbH
Social Media