Microsoft SharePoint 2010 - Perspektive aus dem Markt

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Microsoft SharePoint 2010 versteht sich als umfassende Business-Plattform für die Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web, die IT-Abteilungen in erheblichem Maße von Kosten und Komplexität befreit und ihnen gleichzeitig Agilität beschert. Dank zahlreicher neuer Funktionen liefert SharePoint 2010 auch künftig das perfekte Rüstzeug für jedes Szenario, in dem Menschen miteinander interagieren und digitale Inhalte, Wissen und Geschäftsdaten austauschen.

Im Vorfeld des Marktstarts von SharePoint 2010 möchten wir gemeinsam mit dem Analystenhaus Experton Group und Ihnen die Möglichkeiten der neuen Business-Plattform beleuchten. Wir laden Sie herzlich ein zu einem Presse-Roundtable: am Mittwoch 24. März 2010, ab 18 Uhr in den Räumlichkeiten von Designreisen, Briennerstraße 7, 80333 München

Christian Mehrtens, Direktor Geschäftsbereich Information Worker der Microsoft Deutschland GmbH erläutert, warum SharePoint 2010 eine Schlüsselrolle im Software-Portfolio und für die Produktstrategie von Microsoft zufällt. Peter Fischer, Produktmanager SharePoint & Enterprise Research bei Microsoft Deutschland zeigt auf, in welch vielfältiger Weise Wissensarbeiter im beruflichen Alltag von den zahlreichen neuen Software-Funktionen profitieren. Abschließend liefert Axel Oppermann von der Experton Group eine Einschätzung der Plattform aus Sicht des Marktes und erklärt, welche Innovationen für deutsche Anwenderunternehmen besonders von Belang sind. Im Anschluss stehen Ihnen alle Redner gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Bitte lassen Sie uns bis 17. März 2010 wissen, ob wir mit Ihnen rechnen dürfen. Für Rückfragen steht Ihnen David Schimm von unserer Agentur Fink & Fuchs Public Relations unter 089 - 58 97 87 27 sowie per E-Mail unter David.Schimm@ffpr.de zur Verfügung.

Kontakt

Microsoft Deutschland GmbH
Walter-Gropius-Straße 5
D-85716 München
Ines Gensinger
Fink & Fuchs Public Relations AG
Social Media