Intensivsprechtag "Med-Tech Potenzial in Skandinavien" am 18.03.2010 in der IHK zu Rostock

(PresseBox) (Rostock, ) Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Rostock bietet in Kooperation mit BioConValley GmbH, Enterprise Europe Network M-V, Medicon Valley, dem Bundesverband Medizintechnologie e.V. und SØRENSEN-Connecting Markets am 18.03.2010 kostenlose Intensivberatungsgespräche an.

Skandinavien ist für deutsche Unternehmen aus der Medizintechnologie-Branche ein attraktiver Markt mit hohen Absatzmöglichkeiten. Von kompetenten Beratern aus Dänemark erhalten die Teilnehmer eine erste Einschätzung über das Marktpotenzial ihres Produktes in Skandinavien.

Interessenten melden sich bitte an unter Tel. +49 (381) 338-242 oder E-Mail: schmidt@rostock.ihk.de.

Kontakt

IHK Industrie- und Handelskammer Rostock
Ernst-Barlach-Straße 1-3
D-18055 Rostock
Sven Olsen
Ansprechpartner
Social Media