Lieferantengesteuerte Disposition

Signum stellt VMI-Möglichkeiten mit dem Warenwirtschaftssystem ORGASOFT NT vor
(PresseBox) (Darmstadt, ) Darmstadt, 10.03.2010 (hch/sk). Efficient Consumer Response (ECR) umschreibt eine unternehmensübergreifende Zusammenarbeit zwischen Handel und Industrie, deren oberstes Ziel die schnellere und kostengünstigere Erfüllung der Konsumentenwünsche ist. Dank größerer Effizienz in der Wertschöpfungskette können Kosten eingespart und dank des höheren Maßes an Effektivität Mehrumsätze erzielt werden. Die Signum GmbH (Darmstadt) stellt in diesem Zusammenhang mit der Vendor Managed Inventory (VMI) einen wesentlichen Bestandteil der ECR-Strategie vor und zeigt dabei, wie man im Signum-Warenwirtschaftssystem ORGASOFT NT eine lieferantengesteuerte Disposition etablieren kann.
Bei VMI, auch lieferantengesteuerter Bestand, gewährt man dem Lieferanten Zugriff auf Bestands- und Abverkaufsdaten. Täglich werden dem Lieferanten in elektronischer Form im EDIFACT-Format die Tagesbestände und Abverkäufe gemeldet. Auf Basis dieser Daten disponiert der Lieferant die Versorgung des Warenlagers. Parallel dazu können auch weiterhin Bestellungen abgesetzt werden, beispielsweise bei Sonder-Verkaufsaktionen.
Auch Konsignationslager können mit VMI komfortabel verwaltet werden. Der Lieferant finanziert dabei das Warenlager vor und erhält automatisch in Form der Abverkaufsdaten die Meldung über die abgesetzte Ware, die er dann berechnen kann. Voraussetzung für diesen Nachrichtenaustausch sind das Modul ORGASOFT NT - EDIFACT sowie die EDI-Fähigkeit des Lieferanten. Für die direkte Integration von EDIFACT in ORGASOFT NT wird kein externer EDI-Konverter benötigt. So kann nach der Definition und der Einrichtung der benötigten Nachrichtentypen der automatisierte Datenaustausch mit dem Lieferanten ohne großen Installationsaufwand innerhalb kürzester Zeit beginnen.

Kontakt

Signum Warenwirtschaftssysteme GmbH
Kasinostraße 2
D-64293 Darmstadt
Felix Hochapfel
Signum Gesellschaft für angewandte Informatik mbH

Bilder

Social Media