Verband deutscher Automobiltuner begrüßt die CAR+SOUND Premiere in Friedrichshafen

Aussteller der CAR+SOUND 2010 präsentieren Produktneuheiten
(PresseBox) (Sinsheim/Friedrichshafen, ) Die Aussteller der Multimediamesse CAR+SOUND zeigen vom 12. bis 16. Mai 2010 in Friedrichshafen zahlreiche Produktneuheiten. Das große Angebot zum Thema mobiles Infotainment auf der CAR+SOUND wird durch das "B2B" der größten europäischen Tuningmesse TUNING WORLD BODENSEE ergänzt, die ab 13. Mai zeitgleich auf dem Messegelände in Friedrichshafen stattfindet. Beide Messen können mit nur einer Eintrittskarte besucht werden.

Firmen wie die Schweizer ACR AG konzentrieren sich in diesem Jahr insbesondere auf die Themen Multimedia und Navigation. Im Zentrum stehen dabei neue fahrzeugspezifische Multimedia-Festeinbaunavigationen für verschiedene Fahrzeugtypen. Eine absolute Weltneuheit auf der CAR+SOUND ist ein sogenannter "loaderless" Naviceiver, d.h. eine Multimedia-Festeinbaunavi ohne CD/DVD-Laufwerk, die den modernen Formen der Medienwiedergabe via USB-Stick, SD-Karte und iPod/iPhone Rechnung trägt. Außerdem stehen im Bereich Moni- und Naviceiver, Lautsprecher, Amps und Basskisten neue Highlights an.

Dietz Autotechnik präsentiert zusätzlich zu den bekannten innovativen Produkten auch eine Weltneuheit. Unter dem Namen "Click & Go" wird erstmals ein mobiles Rücksitzkino vorgestellt, das nach einmaliger Installation schnurlos herausnehmbar ist. Das System wird mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen angeboten und ist für Infrarotkopfhörer vorbereitet. Das Weltunternehmen MOHAWK, das sich als technischer Trendsetter einen Namen gemacht hat, ist in Friedrichshafen ebenfalls mit von der Partie und präsentiert eine breite Palette innovativer Produkte von Tonverstärkern über Kondensatoren bis hin zu Lautsprechern.

Die CAR+SOUND erweitert ab diesem Jahr die TUNING WORLD BODENSEE, die ab dem 13. Mai 2010 parallel stattfindet. "Das neue Thema passt sehr gut in unser Konzept", schildert Dirk Kreidenweiß. Projektleiter der TUNING WORLD BODENSEE. In den Hallen A3 und A4 erwartet die Gäste mit der CAR+SOUND eine neue, ergänzende Themenwelt mit interessanten zum Teil auch lautstarken Informationen. In Friedrichshafen, auf einer Ausstellungsfläche von rund 80.000 Quadratmetern, präsentieren Firmen täglich zehntausenden von Autofans ihre Neuheiten und exklusiven Umbauten. Durch das neue Messe-Doppel bieten wir Ausstellern und Fachbesuchern die tolle Möglichkeit internationale Geschäftsbeziehungen zu knüpfen."

Auch der Verband der deutschen Automobil Tuner, VDAT, sieht im Messedoppel in Friedrichshafen interessante Chancen für ausstellende Unternehmen beider Branchen. "Die Kombination CAR+SOUND und TUNING WORLD BODENSEE bedeutet eine klare Ausweitung des Potentials für Besucher und Aussteller. Die Bereiche Tuning und Zubehör sowie Multimedia und Autohifi haben sich in Deutschland parallel zueinander spezifisch entwickelt. Eine entsprechende Schnittmenge der Zielgruppen beider Bereiche ist vorhanden und in der Summe ausbaufähig. Der VDAT betrachtet es als vorteilhaft, den vorhandenen Märkten in der neuen Messekonstellation gemeinsam begegnen zu können", sagt Harald Schmidtke, Geschäftsführer VDAT e.V.

Der Südwestrundfunk (SWR) richtet federführend im Jahr 2010 den ARD-Stand auf der Messe CAR+SOUND in Friedrichshafen aus. Zentrales Thema ist der ARD Verkehrsservice. Dazu sagt Bertram Quadt, Leiter des SWR 3 Verkehrszentrums: "Die CAR + SOUND als Leitmesse für Kommunikation, Navigation und Unterhaltung im Auto bietet für uns die ideale Plattform, um mit einem interessierten Publikum und Fachbesuchern in Kontakt zu treten und zu zeigen, was öffentlichrechtlicher Hörfunk im Auto alles bietet und in Zukunft bieten kann."

17. CAR+SOUND vom 12.-16. Mai 2010 / Messegelände Friedrichschafen Mi. 12.05.10 Fachbesuchertag (nur für Fachbesucher) Do.13.05.10 bis So.16.05.10 Public Days (zeitgleich zur TUNING WORLD BODENSEE)

Website: www.carandsound.com

Kontakt

Messe Sinsheim GmbH
Neulandstraße 30
D-74889 Sinsheim
Marika Gutschik-Schilling
Public Relations & Marketing
Public Relations & Marketing
Social Media