Autorenunterstützung und Terminologielösung [i]-match von itl nominiert für den INNOVATIONSPREIS-IT 2010

Qualität und Kostenersparnis bei der Erstellung technischer Texte
(PresseBox) (München, ) Mit der Nominierung von -match, der Autorenunterstützung und webbasierten Terminologielösung von itl, beim INNOVATIONSPREIS-IT hat sich dieses Produkt gegenüber 2.000 anderen Bewerbungen durchgesetzt und die Jury durch seinen hohen Nutzwert, Innovationsgehalt und seine Mittelstandseignung überzeugt. -match wurde zusammen mit zwei weiteren Produkten in der Kategorie Qualitätsmanagement nominiert.


Über das nominierte Produkt -match

Heute werden nahezu alle technischen Texte mit sogenannten Translation-Memory-Systemen übersetzt. Das Prinzip dieser Systeme beruht darauf, jeden einmal übersetzten Satz in einer Datenbank zu speichern und jeden neu zu übersetzenden Satz mit dieser Datenbank abzugleichen.100% identische Sätze, die in technischen Texten häufig vorkommen, werden damit automatisch und somit kostenneutral übersetzt. Damit können bis zu 90% der Übersetzungskosten reduziert werden.
Voraussetzung dafür ist, dass quellsprachliche Texte konsistent formuliert werden. Die Praxis aber zeigt, dass nach wie vor in der technischen Redaktion zahlreiche quellsprachliche Textvarianten für ein- und denselben Sachverhalt generiert werden und damit zusätzliche Übersetzungskosten in bis zu 40 Sprachen produziert werden.
Die Autorenunterstützung -match von itl schafft Abhilfe, indem sie dem Autor ermöglicht, einmal geschriebene Wörter und Sätze konsistent in der -match-Datenbank abzulegen, sie jederzeit automatisch beim Schreiben wiederzufinden und auf Knopfdruck weiter zu verwenden. Damit schafft -match erst die Voraussetzung, dass der oben beschriebene Übersetzungsprozess entsprechend effizient gestaltet werden kann.
Diese so erzeugte Konsistenz führt zu qualitativ hochwertigen Texten, zur Vermeidung von quellsprachlichen Textvarianten und damit zu erheblich reduzierten Übersetzungskosten.

Die intelligente Lösung -match für die Unterstützung von Autoren und globales Terminologiemanagement bietet folgende Highlights:

• Vollintegrierte Autorenunterstützung in branchenübliche Texteditoren wie Word oder FrameMaker und alle damit arbeitenden Content-Management- und Redaktionssysteme.
• Echtzeitsuche und Batch-Prüfung für einzelne Seiten oder ganze Dokumente.
• Webbasierte Terminologie- und Satzdatenbank mit umfangreichen Import- und Exportschnittstellen für den globalen Zugriff aller Mitarbeiter im Unternehmen.
• Intelligente phonetische und approximative Suche nach Sätzen und Termen.
• Automatisierte Termextraktion mit Prozessunterstützung für Evaluation und Freigabe.
• Möglichkeit der Integration in die Prozessautomatisierungslösung -flow für automatisiert gesteuerte Terminologie-Workflows.


Die USPs von -match

-match besticht mit seiner herausragenden Suche, die das Herzstück jeder Autorenunterstützung ist. Terminologie und Sätze werden auch dann in der Datenbank gefunden, wenn der neu geschriebene Text im Vergleich zu den Datenbankeinträgen orthographisch, grammatikalisch oder vom Satzbau abweicht. So kann sichergestellt werden, dass immer die in -match hinterlegten Einträge wiedergefunden und verwendet werden.
Nur durch diese Sucheffizienz sind die benannten Kosteneinsparungen mit Hilfe von Translation-Memory-Systemen von bis zu 90% im Übersetzungsprozess zu erzielen. Die Einsparungen multiplizieren sich mit der Anzahl der zu übersetzenden Sprachen, die vor allem im exportorientierten Mittelstand bei bis zu 40 Sprachen liegen.

Mit -match erwirbt man gleichzeitig kostenfrei eine Wissensdatenbank für Unternehmensterminologie. Über ein Web-Portal, können alle Mitarbeiter standortunabhängig Terminologie und dazugehörige Erklärungen und Illustrationen in allen Sprachen nachschlagen.


Über die Initiative Mittelstand und den INNOVATIONSPREIS-IT

Die Initiative Mittelstand unterstützt mit ihrer unabhängigen Plattform www.imittelstand.de mittelstandsgeeignete Produkte und Lösungen. Der INNOVATIONSPREIS-IT fördert durch die jährliche Auszeichnung innovative und mittelstandsgeeignete Produkte, die Unternehmen Impulse zur Steigerung ihrer Wettbewerbsfähigkeit geben.

Kontakt

itl AG
Elsenheimerstraße 65
D-80687 München
Regine Ceglarek
itl AG
Leitung Technische Dokumentation
Social Media