Fit für das Russlandgeschäft?

Training für Wirtschaftskooperationen in Kazan (Tatarstan)
(PresseBox) (Bonn, ) Die Anbahnung von Wirtschaftskooperationen steht im Mittelpunkt dieser Fortbildung für Führungskräfte und Führungsnachwuchs deutscher Unternehmen.

"Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen". So lautete das Fazit der Gruppe, die Ende 2009 neben einem vielseitigen inhaltlichen Programm in Kazan Kontakte zu über 50 Unternehmen knüpfen konnte.

Für das Programm vom 14. - 25. Juni 2010 sind noch einige Plätze frei. Das Vorbereitungsseminar findet vom 14. - 16. April in Bonn statt. Bewerbungen sind bis zum 31. März bei InWEnt - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH möglich.

Die russische Regierung lädt zu dieser zweiwöchigen Fortbildung ein und übernimmt alle Kosten vor Ort.

Die InWEnt gGmbH koordiniert das Projekt im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie in Deutschland.

Kontakt

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Friedrich-Ebert-Allee 40
D-53113 Bonn
Martina Keppeler
InWEnt gGmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Unternehmenskommunikation
Gudrun Stapel
InWEnt gGmbH
Social Media