Rovi startet neue integrierte Musikdatensammlung

Rovi Music weitet Unterstützung auf Anwendungen von Online-Diensten, Service Providern und CE-Geräten aus
(PresseBox) (Santa Clara, ) Rovi Corporation (NASDAQ: ROVI) stellte heute seine neue Musikdatenbank Rovi Music vor, die die Musik-Metadaten seiner AMG- und Muze-Services kombiniert. Die neue Sammlung ist eine zentrale Datenquelle, die vielfältige Datenformen für verschiedenste Geräte und Angebote in den Bereichen Online-Dienste, Service Provider und Unterhaltungselektronik bietet, wie z.B. Websites, soziale Netzwerke, Anwendungen für Mobilgeräte, PCs und integrierte Anwendungen. Rovi Music vereinfacht die Bereitstellung und Integration hochqualitativer und konsistenter Daten, mit denen sich Konsumenten beim Musikhören und kaufen informieren und orientieren können.

Der Bericht "Global Entertainment and Media Outlook: 2009-2013" von Price Waterhouse Coopers vom 16. Juni 2009 prognostiziert einen Verkaufsanstieg bei digitaler Musik von 7,6 Milliarden im Jahr 2008 auf 14,8 Milliarden US-Dollar 2013. Der Internet-Vertrieb soll dabei geschätzte 8,8 Milliarden und der Umsatz über Mobiltelefone 6 Milliarden US-Dollar bis 2013 erreichen. Rovi Music ist eine flexible und skalierbare Lösung, die es Unternehmen erleichtert, aus diesem Trend Kapital zu schlagen. Die Anbieter können die Metadaten für die Vermarktung ihrer Inhalte nutzen und so deren Verkauf und Nutzung steigern.

"Die Welten der Internet-Dienste und Unterhaltungselektronik wachsen zusammen und die Verbraucher wollen diese beiden Bereiche gemeinsam nutzen", so Corey Ferengul, Executive Vice President Produktmanagement und Marketing bei Rovi Corporation. "In dieser multimedialen Welt müssen Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen effektiv bündeln, um dem Konsumenten das Suchen, Finden und Kaufen von Content so komfortabel wie möglich zu gestalten. Rovi Music stellt eine optimale Basis für den Aufbau eines konsistenten Systems dar."

Zusätzlich zu den detaillierten redaktionellen Daten bietet Rovi Music Kurzinhalte an, wie z.B. Titel und Produktbeschreibungen, die für Consumer Electronics und Mobilgeräte optimiert wurden. Die Rovi Music Datenbank enthält derzeit über 1,8 Millionen Musikalben aus Pop und Klassik sowie 16 Millionen Einzeltitel, was angesichts der gegenwärtigen Bedeutung der Vermarktung von Einzeltiteln besonders wichtig ist. Die Musikdaten von Rovi befinden sich bereits auf vielen Websites und CE-Geräten. Durch eine umfangreiche Verlinkung kann der Nutzer sich bis ins Detail informieren und so sein ganz individuelles Musikerleben gestalten.

Rovi Music ist Teil des Angebots von Rovi Data Solutions, einer riesigen Informationsdatenbank für CDs, Musiktitel, Bluray Disks, Cover, Spiele, Bücher, Rezensionen, Star-Biografien, Fernsehsendungen, Sport und Auszeichnungen, Rich Media und vielem mehr.

Kontakt

Rovi Corporation
2830 De La Cruz Boulevard
USA-95050 Santa Clara
Linda Quach
Rovi Corporation
Nicole Kochems
Text 100 Public Relations
Social Media