Mindlab und altares schließen Kooperationsvertrag

In Zukunft werden beide Unternehmen gemeinsam das Social-Media-Monitoring-Tool netmind Sphere vermarkten
(PresseBox) (Esslingen/Düsseldorf, ) altares Mediamonitoring GmbH, ein Informationsdienstleister für das strategische Themenmanagement, und Mindlab Solutions schließen einen Kooperationsvertrag für die Vermarktung der Social Monitoring-Lösung netmind Sphere powered by Radian6. Ziel ist es, die weitreichenden Erfahrungen beider Unternehmen im Social Monitoring zu bündeln, um so die neue Lösung optimal am Markt zu platzieren. Dabei profitieren die Kunden in zweierlei Hinsicht: Zum einen von Mindlabs Wissen rund um das Thema Webanalyse und controlling sowie von altares Kenntnissen in den Bereichen Medienbeobachtung und Medienanalyse.

Die rasant an Bedeutung gewinnenden Social Media-Plattformen halten für Unternehmen neue Möglichkeiten bereit, die jedoch auch genutzt werden wollen. Wichtige Informationen werden heute nicht mehr nur von Redakteuren gestreut. Auch User haben durch das Web 2.0 die Möglichkeit, sich schnell und einfach Gehör zu verschaffen. Sie konsumieren daher nicht mehr nur Inhalte, sie produzieren auch welche. Das müssen die Unternehmen wissen und für sich nutzen. Oftmals ist es ein entscheidender Wettbewerbsvorteil zu wissen, was über das eigene Unternehmen, die Branche oder die Mitbewerber online gesprochen wird - Zuhören, wenn keiner spricht. netmind Sphere powered by Radian6 stellt dafür die ideale Plattform dar, um Social Media-Aktivitäten ganzheitlich zu erfassen und zu analysieren. Mit einer Reichweite von 100 Millionen Websites, Communities und Blogs entstehen Echtzeitergebnisse auf Knopfdruck. Außerdem stehen vielfältige Auswertungsfunktionen unter der deutschsprachigen Oberfläche zur Analyse der Gespräche im Social Web bereit. Mehrere Dashboards, interaktive Widgets und individuelle Drill-Down Funktionen machen die Arbeit mit netmind Sphere zu einer spannenden Reise durch die Social Media-Kommunikation.

Kommunikationsagenturen, Marketing- und PR-Verantwortliche sowie Produktmanager können mit netmind Sphere Marken-, Produkt-, Image- und Wettbewerbs-Informationen sowie

Aktivitäten in Blogs, Communities und weiteren relevanten Medien beobachten und analysieren. Ebenso können aktuelle Themen und Trends erkundet, Medienresonanzanalysen durchgeführt und ein besseres Krisenmanagement betrieben werden.

"Durch die enge Kooperation mit Mindlab und Radian6 können wir maßgefertigt und leicht handhabbar ein 360-Grad Mediamonitoring bieten, das alle Infokanäle in Print, Online, TV und Hörfunk ganzheitlich verbindet", sagt Oliver Range, Geschäftsführer von altares Mediamonitoring GmbH. "Und das alles in Echtzeit - ein echter Vorteil für unsere Kunden."

"Unsere Kunden erwarten professionelle Hilfestellung in allen Bereichen des Social Media-Monitorings", sagt Heinz D. Schultz, CEO von Mindlab. "Der Zuschnitt auf die deutschen Gegebenheiten und die Fachkompetenz von altares haben uns bewogen die enge Kooperation einzugehen. Gemeinsam mit altares werden wir die Internetquellen, wie Blogs, Microblogs und Foren gezielt für unsere Kunden in DACH ausbauen und optimieren. Wir wollen unseren Kunden deutschsprachigen Content in Radian6 ermöglichen und gleichzeitig hohe Beratungskompetenz bereitstellen."

Über altares

altares ist ein etablierter Anbieter webbasierter Lösungen für Kommunikations-, Investor Relations- und Compliance-Verantwortliche. Die altares Mediamonitoring versteht sich als Informationsdienstleister mit sämtlichen Leistungen rund um das nationale und internationale Mediamonitoring sowie für das strategische Themenmanagement. Etwa ein Drittel der DAX30-Unternehmen sind Kunden bei altares.

Kunden: EWE AG, Fresenius SE, Merck KGaA, Metro AG, u. a.

Kontakt

Mindlab Solutions GmbH
Georg-Christian-von-Kessler-Platz 6
D-73728 Esslingen
Sibylle Steilner
Mindlab
Deike Haase
Hotwire
Christof Schramm
Altares
Social Media