Komfortabel soll es sein und unabhängig von externer Stromversorgung - Kalibriergeräte für Drucksensoren und Druckmessgeräte

Bei halstrup-walcher können Betreiber von Räumen und Anlagen die durch Drucksensoren oder -messgeräte überwacht werden, für deren Kalibrierung zwischen drei Gerätevarianten wählen
Tragbares Kalibriergerät KAL 84 (PresseBox) (Kirchzarten, ) Drucksensoren und Druckmessgeräte die in der Klima- und Lüftungstechnik, zur Filterüberwachung, in der Reinraum- und Medizintechnik, im Maschinenbau oder als Servicegeräte für Montage und Wartungsarbeiten eingesetzt werden, müssen von Zeit zu Zeit kalibriert werden. Sei es um den Nachweis von Umgebungsbedingungen zu führen oder um Prozessbedingungen zu sichern. Mit drei Kalibriergeräte-Varianten bietet halstrupwalcher je nach Anforderung komfortable Lösungen für Werkskalibrierungen.

Unabhängig von externer Stromversorgung

Die Kalibriergeräte der Serie KAL stellen eine Kombination von Druckgeber und Druckmessgerät, für Messbereiche 0 - 100 Pa bis 0 - 100 kPa, dar. Das KAL 84 ist ein tragbares, batteriegespeistes Gerät, mit dem Drucksensoren und Druckmessgeräte für niedrige Drücke in sehr einfacher Weise geprüft und kalibriert werden können. Mit der internen Druckerzeugung per Handrad und der robusten Ausführung ist das KAL 84 ideal für mobile Feldanwendungen. Bei größeren Veränderungsvolumen kann optional zusätzlich eine Handpumpe angeschlossen werden. Mit seiner hohen Genauigkeit und Reproduzierbarkeit erfüllt das Gerät auch hohe Ansprüche. Es eignet sich für das Medium Luft und alle nicht aggressiven Gase. Durch Kalibrierung in mmH2O wird es häufig für den Einsatz gemäß Medizin- Produkte- Betreiberverordnung, zur messtechnischen Kontrolle von beispielsweise Blutdruckmessgeräten sowie Infusions- und Absaugpumpen verwendet.

Kontakt

halstrup-walcher GmbH
Stegener Str. 10
D-79199 Kirchzarten
Elisabeth Kaltenmeier
Vertrieb
Vertriebsassistentin/Marketing
Christian Sura
Vertrieb
Vertriebsleiter

Bilder

Social Media