Neues Inverterschweißgerät QINEO® TRONIC - leistungsstark und komfortabel im universellen Einsatz

Neuentwickeltes, multifunktional einsetzbares 450 A-Inverterschweißgerät QINEO® TRONIC zum Hand- und automatisierten Schweißen mit abnehmbarem Drahtantrieb (PresseBox) (Haiger, ) Die Palette der neuentwickelten, synergiegesteuerten Schweißstromquellen der QINEO®-Reihe ergänzt Cloos durch das auf IGBT-Basis arbeitende Inverterschweißgerät QINEO® TRONIC. Die Schweißanlage mit stufenloser Spannungsvorwahl ist in den Leistungsklassen 350 A, 450 A und 600 A erhältlich und für das manuelle und automatisierte Schweißen gleichermaßen gut geeignet.

Einfache, intuitive Bedienung und kompakte Bauform, optimale Zünd- und Schweißeigenschaften und bester Wirkungsgrad sowie ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis sind Merkmale dieser neuen Schweißgeräte.

Die Multiprozessanlage kann anwenderspezifisch konfiguriert werden und ist für die Verfahren MIG/MAG (Synergiebetrieb und Einzelparameterbetrieb), WIG und E-Hand einsetzbar. Die Anwendungssoftware der QINEO® TRONIC erlaubt unter anderem ein Schweißen im Hochleistungsprozess Rapid-Weld mit besonderen Vorteilen zum MAG-Eindrahtschweißen dickwandiger Stahlbauteile.

Es stehen die Betriebsarten 2-Takt, 4-Takt, Super 4-Takt, Punkten/Intervall und Extern (Roboterbetrieb) zur Auswahl.

Je nach kundenspezifischer Anforderung kann die Inverterstromquelle alternativ mit den im QINEO®-Programm verfügbaren Bedienoberflächen Eco, Master oder Premium ausgestattet werden. So können ab der Master-Variante beispielsweise 999 Jobs erstellt, gespeichert und gegen unzulässige Datenänderungen geschützt werden. Bei der Job-Programmierung wird der Anwender durch eine dynamisch unterstützte Grafik auf der Bedienoberfläche geführt. Die Premium-Version lässt darüber hinaus die kundenseitige Erstellung von Synergiekennlinien und eine vielkanalige Schweißdatenüberwachung zu, enthält ein erweitertes Diagnosesystem zur Qualitätssicherung und bietet eine mehrstufige Vergabe von Zugangsberechtigungen.

Die QINEO® TRONIC gibt es in Kompaktausführung oder mit getrenntem Drahtantrieb. Eine tragbare Fernbedienung erlaubt höchste Flexibilität im Schweißbetrieb.

Das Automatisierungskonzept der Stromquelle stellt "Ready to weld"-Pakete für die marktführenden Schweißroboter zur Verfügung.

Kontakt

Carl Cloos Schweißtechnik GmbH
Industriestraße 20-36
D-35708 Haiger

Bilder

Social Media