Haarige Angelegenheit: Im Frühjahr lässt Bello sein Fell herunter!

Der NIGRIN Tierhaar-Entferner hilft gegen hartnäckige Wollmäuse in der Fellwechsel-Zeit
(PresseBox) (Landau/Pfalz, ) Hundehalter kennen das: Wenn die vierbeinigen Lieblinge im Frühjahr ihr dichtes Winterfell ablegen, lassen sich Hundehaare im Auto kaum vermeiden. Das Ergebnis: feine Haare in den Autositzen, Teppichen, Verkleidungen, einfach überall. Das Entfernen der Härchen ist zeitintensiv. Tägliches Saugen reicht oft nicht aus. Gegen hartnäckige Wollmäuse hilft irgendwann nur mühevolles Abbürsten mit der Draht- oder Fusselbürste und Abziehen mit Klebeband. Deutlich einfacher wird’s mit dem neuen Tierhaar-Entferner von NIGRIN: Mit diesem Spezialhandschuh können selbst Hundehaare, die schon lange Zeit im Polster festsitzen, ganz einfach entfernt werden.

Spezialhandschuh gegen Tierhaare
Der NIGRIN Tierhaarentferner zieht selbst festsitzende Haare ganz bequem aus Autositzen, Teppichen und Verkleidungen. Hierfür sorgt eine spezielle Mikrofaser-Oberfläche. Einfach ein paar Mal über die Sitze streichen, fertig! „Ein weiterer Vorteil gegenüber Bürsten & Co.: Mit dem Handschuh gelangt man auch an schwer erreichbare Ecken und Nischen“, so Olaf Menzel, Pflegeexperte von NIGRIN. Außerdem lässt er sich auch zuhause für Sofa oder Teppich sowie für Kleidungsstücke (mit Ausnahme von Wolle) nutzen. Der NIGRIN Tierhaar-Entferner behandelt alle Oberflächen äußerst sanft, er färbt nicht, nutzt sich nicht ab und ist absolut ungiftig.

Vorbeugen spart viel Arbeit
Wer von vornherein vermeiden möchte, dass sich Hundehaare im Auto festsetzen, stattet die Polster mit einer Hundedecke aus. Auch mit Sitzbezügen verlieren die Hundehaare ihren Schrecken, da sie sich abnehmen, ausklopfen und in die Waschmaschine stecken lassen. Außerdem kann der Fellwechsel durch kräftiges Bürsten des Tieres beschleunigt werden. Der Vorteil: Was schon ausgebürstet ist, kommt gar nicht erst ins Auto!
(NIGRIN Tierhaarentferner, ab 5,99 Euro)

Kontakt

Inter-Union Technohandel GmbH
Klaus-von-Klitzing-Str. 2
D-76829 Landau/Pfalz
Andreas von Münchow
Faktor 3 AG
Public Relations

Bilder

Dateien

Social Media